Günstige Flüge von Berlin nach Leipzig

Berlin - Leipzig voraussichtliche Preise
28
Do.
29
Fr.
30
Sa.
31
So.
01
Mo.
02
Di.
03
Mi.
04
Do.
05
Fr.
06
Sa.
07
So.
08
Mo.
09
Di.
10
Mi.
11
Do.
12
Fr.
13
Sa.
14
So.
15
Mo.
16
Di.
17
Mi.
18
Do.
19
Fr.
20
Sa.
21
So.
22
Mo.
23
Di.
24
Mi.
25
Do.
26
Fr.
017053410
Entfernung des Reiseziels
160 Km
Flugdauer
40 min
Letzter Verkauf
Vor 2 Tagen
Wetter Leipzig morgen
(Leipzig) 17°C / 5°C
Aktuelle Zeit in Leipzig
GMT +2

Vom Stadtzentrum zum Flughafen Berlin

Flughafen Brandenburg

Es befinden sich viele Bus- und Bahnverbindungen für Passagiere, die den Berlin Brandenburg Flughafen von der Innenstadt aus erreichen möchten. Wenn Sie möchten, können Sie von jedem Punkt der Stadt aus 24 Stunden am Tag zum Flughafen gelangen, indem Sie ein Auto mieten, Carsharing-Programme durchführen und ein Taxi nehmen. Die S-Bahn S9-S45, Regionalzüge und Expressbusse, die alle 20 Minuten vom Zentrum Berlins abfahren, bieten einen Transportservice zu den Terminals 1, 2 und 5 des Flughafens und werden häufig bevorzugt, da sie durch viele zentrale Punkte der Stadt fahren.

Busrouten

Expressbusse sind eines der am häufigsten genutzten Transportmittel, da sie einen schnellen Transport ermöglichen und alle 5 Minuten leicht in der Innenstadt zu finden sind. Alle drei Terminals können mit Express- und Stadtbussen erreicht werden.

Die innerstädtischen Strecken der Busse sind wie folgt:

X7 (alle 5 Minuten): U Rudow, BER T5, BER T1-2.

X71 (alle 20 Minuten): U Alt-Mariendorf, Johannisthaler Chaussee, U Rudow, BER T5, BER T1-2.

Expressbuslinie BER1, auf der Sie Ihr Ticket im Bus kaufen und die Terminals in 45-50 Minuten erreichen können: Rathaus Steglitz, BER T1 (gegen eine extra Gebühr).

BER2 Expressbuslinie, die 15 Mal am Tag fährt und etwa 55 Minuten Fahrtzeit benötigt: Hauptbahnhof Potsdam, BER T5, BER T1 (gegen eine extra Gebühr).

Routen der Stadtbuslinien, die alle 20 Minuten vom Stadtzentrum zum T5 fahren:

163: S Schöneweid, S Adlershof BER T5.

164: S. Köpenick, S. Adlershof, BER T5.

171: U Hermannplatz, S Sonnenallee, U Neukölln, U Grenzallee-S, U Rudow, BER T5.

Flughafenexpress und Regionalzüge

Der Flughafen-Express und die Regionalzüge befördern die Passagiere viermal pro Stunde vom Berliner Hauptbahnhof zum Flughafen. Mit dieser 30-minütigen Fahrt erreichen Sie die Bahnhöfe unter den Terminals BER T1 und T2. Das T5-Terminal ist auch nur einen kurzen Fußweg von den Stationen T1 und T2 entfernt.

Regionale Zugstrecken (T1 und T2)

FEX (alle 30 Minuten): Hauptbahnhof, Ostkreuz-Gesundbrunnen, BER T1-2.

RE7 (stündlich): Dessau, Bad Belzig, Berliner Innenstadt, Waldstadt, Wünsdorf, BER T1-2.

RB14 (stündlich): Nauen, Berliner Innenstadt, BER T1-2.

RB22 (stündlich): Potsdam-Golm, BER T1-2, Königs Wusterhausen.

S-Bahn-Strecken (T1, T2 und T5)

Sie können die S-Bahn-Linien S9 und S45 wählen, da diese einen direkten Zugang zum T5-Terminal bieten. Fahrgäste, die zwischen T1, T2 und T5 umsteigen, können diese Züge ebenfalls nutzen.

S9 (alle 20 Minuten): Spandau, Berliner Innenstadt, BER T5, BER T1-2.

S45 (alle 20 Minuten): Südkreuz, BER T5, BER T1-2.

Transport zum Flughafen mit dem Auto

Der direkte Weg zu den Terminals 1 und 2 vom Zentrum Berlins führt über die Autobahn A113. Sie können die Terminals auch bequem über die Bundesstraße B96a erreichen. Um das Terminal 5 zu erreichen, das etwas weiter weg von den beiden Terminals entfernt ist, können Sie auf der A113 bis zur Kreuzung Schönefeld-Süd weiterfahren oder die Bundesstraße B96a neben dem Terminal nehmen. In den Terminals 1 und 2 gibt es fünf moderne Parkplätze und in Terminal 5 dreistöckige Parkplätze. Alle Parkplätze am Flughafen verfügen über spezielle Treppen und Aufzüge für den bequemen Transport von Behinderten. Darüber hinaus sind auf den Parkplätzen Monitore mit Informationen zu Abflügen und Ankünften der Flugzeuge vorhanden.

Carsharing und Autovermietung

Mit Carsharing- und Autovermietungsdiensten, die in Deutschland häufig genutzt werden, können Sie von überall in Berlin aus problemlos 24 Stunden lang zum Flughafen fahren. Car2Go / Drive Now, MIL und Sixt, die auch Büros in den Terminals haben, sind die Unternehmen, die Sie bevorzugen können. Sie können diese Unternehmen sowohl über den Flughafen als auch auf ihrer Website kontaktieren.

Taxi

Im Zentrum Berlins gibt es viele Haltestellen, an denen Sie rund um die Uhr ein Taxi nehmen können. Wenn Sie ein behindertengerechtes Taxi benötigen, können Sie sich an APCOA, den Flughafendienstleister, wenden und ein Taxi zu Ihrem Standort rufen. Taxi Berlin, das an der Persiusstrabe 7 hält und telefonisch unter der Telefonnummer 49 30 202020 erreichbar ist, Taxi Deluxe Berlin an der Blücherstrabe 65A in der Innenstadt unter der Telefonnummer 49 162 2335893 und Taxistand, das rund um die Uhr in der Joachimsthaler Straße geöffnet ist und unter der Telefonnummer 49 30 443322 erreichbar ist, sind einige der Unternehmen die Sie leicht erreichen können.

Aktualisiert am: 11 Nov 2020

Flughafen Berlin-Schönefeld

Der Flughafen Schönefeld ist durch Taxen, Busse, Züge, Mietwagen oder Ihren eigenen Wagen vom Stadtzentrum erreichbar. Rund 18 km liegt er der Innenstadt Berlins entfernt.

Taxi

Eine Fahrt mit dem Taxi von der Innenstadt zum Flughafen Schönefeld ist die schnellste und wohl auch bequemste Transportvariante. In nahezu allen Teilen der Stadt finden Sie ein Taxi. Taxen bieten einen schnellen Transport zum Flughafen, auch wenn die Fahrtzeit immer von der aktuellen Verkehrslage abhängt.

Bus

Nehmen Sie einen Bus zum Stadtzentrum, so können Sie einfach zum Flughafen Schönefeld gelangen. Busse sind eine günstige und einfache Transportmethode. An vielen Haltestellen Berlins können Sie den Bussen zusteigen.

S-Bahn und Zug

Weitere Transportmöglichkeiten vom Stadtzentrum zum Flughafen Schönefeld sind die Regional Expresse der DB oder die S-Bahn. Mit den S-Bahnlinien S9 und S45 sowie den Regionalbahnlinien RE7, RB14 und RB22 können Sie direkt zum Flughafen Schönefeld fahren. Steigen Sie den Regionalzügen am Berliner Hauptbahnhof zu, so benötigen Sie in etwa 30 Minuten, bis Sie zum Flughafen Schönefeld gelangen. Die Fahrt mit dem Zug zum Flughafen Schönefeld ist unkompliziert und einfach.

Mietwagen

Eine der bequemsten Varianten, um zum Flughafen Schönefeld zu gelangen, ist die Miete eines Autos. In Berlin finden Sie unzählige Autovermietungen. Sie können einen Wagen im Stadtzentrum mieten und ihn am Flughafen wieder zurückgeben.

Sie können hierbei zwischen den Autovermietungen Avis, Enterprise, Budget, National, Alamo, Europcar, Hertz, Dollar, Thrifty, Sixt und Buchbinder wählen.

Informationen zum Flughafen

Der Flughafen Schönefeld liegt in dem Berliner Vorort Schönefeld. Der Flughafen ist der zweitgrößte Flughafen Berlins und wickelt sowohl inländische als auch internationale Flüge ab. Der Flughafen Schönefeld spielt eine wichtige Rolle im Flugverkehr Berlins. Der Flughafen verfügt über vier Terminals.

Im Flughafen finden Sie eine Vielzahl an Einrichtungen und Angeboten wie Kinderräume, eine Apotheke, ein Fundbüro, Wlan, Konferenzräume, Autovermietungen, Geldautomaten, Läden, wo Sie einkaufen können und Restaurants, Cafés und Bars, wo Sie ein kaltes Getränk und ein Gericht genießen können.

Zu den Läden, in welchen Sie einkaufen können, gehören Beyer Sprach, Relay, Heinemann, Remember Berlin, Sunglasses und Quicker’s. Essen und trinken können Sie hingegen in Cindys Dinner, Marche Arabica Bar, Marche Bistro, Marche Zigolini, Witty’s, Burger King oder Marche Bakery.

Aktualisiert am: 10 Jun 2019

Flughafen Berlin-Tegel

Der Flughafen Tegel liegt 8 km vom Stadtzentrum Berlins entfernt. Den Flughafen können Sie mit dem Taxi, dem Bus, einem Mietwagen oder Ihrem eigenen Wagen erreichen. Wenn Sie mit Ihrem eigenen Wagen fahren möchten, so können Sie auf einem der vielen Parkplätze am Flughafen parken.

Taxi

Auf dem Weg vom Stadtzentrum zum Flughafen Tegel gibt es meist nur wenig Stau. So bietet das Taxi eine schnelle Transportmöglichkeit zum Flughafen. Taxis finden Sie im gesamten Stadtgebiet. Auch wenn die Fahrt mit dem Taxi etwas teuer werden kann, sind Sie doch die schnellste Transportmöglichkeit zum Flughafen.

Bus

Eine weitere Möglichkeit ist allerdings die Fahrt mit dem Bus zum Flughafen Tegel. Die Busse sind preiswerter und eine unkomplizierte Transportmöglichkeit. Mit den normalen Bussen oder den Expressbussen gelangen Sie einfach zum Flughafen. An vielen Haltestellen in der Stadt können Sie den Bussen zusteigen.

Zug

Der Flughafen Tegel liegt nur 30 Minuten vom Hauptbahnhof Berlin entfernt. Von dort aus sowie anderen Bahnhöfen der Stadt können Sie einen Zug ins Stadtzentrum nehmen und von dort in 5 bis 10 Minuten mit dem Bus zum Flughafen Tegel fahren. Der Flughafen Tegel ist nicht in das Schienennetz Berlins eingebunden, daher können Sie den Flughafen weder mit S-Bahn, Tram oder U-Bahn erreichen.

Mietwagen

Eine der bequemsten Varianten für die Fahrt zum Flughafen Tegel ist die Miete eines Wagens. In Berlin finden Sie eine Vielzahl von Autovermietungen. Hier können Sie einen Wagen mieten und ihn direkt vor Ihrem Abflug am Flughafen wieder abgeben. Die können dabei zwischen folgenden Autovermietungen wählen: Avis, Enterprise, Budget, National, Alamo, Europcar, Hertz, Dollar, Thrifty, Sixt and Buchbinder.

Informationen zum Flughafen

Der Flughafen Tegel ist der größte Flughafen Berlins und wickelt sowohl internationale als auch inländischen Flugverkehr ab. Der Flughafen Tegel ist ein wichtiger Transportknotenpunkt Berlins. Der Flughafen besteht aus mehreren Terminalgebäuden, welche sowohl für inländische als auch für internationale Flüge genutzt werden.

Der Flughafen Tegel verfügt über eine Reihe an Dienstleistungen, welche Sie vor Ihrem Abflug sowie nach Ihrer Landung genießen können. Auf dem Flughafengelände befinden sich Parkplätze, für diejenigen Reisenden, die mit Ihrem eigenen Wagen anreisen. Am Flughafen finden Sie Wickelräume, Kinderräume, ein Gesundheitszentrum, ein Fundbüro, Wlan, Konferenzräume, Poststationen und Autovermietungen. Außerdem stehen Ihnen Geldautomaten zur Verfügung. Sie können in den unzähligen Einkaufsläden Produkte kaufen sowie in den Restaurants, Cafés und Bars Getränke und Speisen genießen.

Zu den Einkaufsläden gehören unter anderem Bon Voyage, Capi, Die Kleine Gesellschaft, Esprit, Leysieffer Confiserie, Lufthansa Worldshop, Marc O’polo, Navyboot, P’NA, Pocket Shop, Relay, Sunglasses, Wolford, Fabriano Boutique, Heineman und Hub Convenience.

In Lokalitäten wie Burger King, Cindy’s Diner, Coffee Fellows, EsSBahn, Illy Bar, In.tegrale, Kamps, Leysieffer Bistro, Marche Bakery, Mayer’s, My Smart Break, Restaurant Red Barron, Starbucks, Traiteur, Auf Die Hand, Augustiner, Berlin Coffee, Berliner Pilsner Bar und NU können Sie hingegen köstliche Speisen und Getränke finden.

Aktualisiert am: 10 Jun 2019

Vom Flughafen ins Stadtzentrum von Leipzig

Die sächsische Stadt Leipzig ist die größte Stadt des Bundeslandes und gleichzeitig eine ziemlich weit entwickelte Industriestadt. Halle ist eine weitere Stadt in Sachsen, welche hingegen viel kleiner als Leipzig ist. Diese zwei Städte teilen sich den Flughafen Leipzig/Halle und heißen dort Flugreisende nach Leipzig oder Halle willkommen.

Die Stadt Leipzig mit dem Fahrrad zu erkunden wurde zu einer beliebten und viel genutzten Möglichkeit als Alternative zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Stadt ist mit Flüssen und Kanälen gefüllt und verfügt über ausgeschilderte Radwege in vielen Regionen der Stadt. Es gibt viele Transportalternativen in der Stadt. Das Straßenbahnnetz bietet eine Anbindung vieler Teile Leipzigs.

Außerdem gibt es S-Bahnen sowie Busse, welche einen Transport in nahezu jeden Teil der Stadt anbieten. Die LVB (Leipziger Verkehrsbetriebe) betreiben die öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt. Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel können Sie in den Büros des Unternehmens kaufen. Mit einem Ticket können Sie sich innerhalb der Zone 110 im Stadtgebiet für eine Stunde bewegen und sooft umsteigen wie Sie möchten.

Außerdem können Sie Fahrtickets an den Automaten, welche Sie an vielen Stationen finden können, sowie an den Münzautomaten in den Straßenbahnen, an Zeitungsständen, in Tante-Emma-Läden oder Schreibwarenläden kaufen. Ebenso können Sie eine Leipzig Card im Büro der LVB oder in der Tourist-Info in Leipzig erwerben. Falls Sie planen, die öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt öfters zu nutzen, ist de Leipzig Card rentabel. Die Leipzig Card bietet einen Rabatt auf Stadtführungen und Rabatte auf Tickets von ausgewählten Museen und kulturellen Veranstaltungen. Es gibt eine Vielzahl von Kartentypen, welche Sie kaufen können, - von einem 1-Tagesticket bis zu einem 3-Tagesticket oder einem 3-tätigen Gruppenticket. Falls Sie die öffentlichen Verkehrsmittel nicht nutzen möchten, können Sie ein Taxi nehmen oder die Stadt mit einem Mietwagen erkunden.

Das meistgenutzte öffentliche Verkehrsmittel in Halle ist die Straßenbahn. Der Halle (Saale) Hauptbahnhof befindet sich im Stadtzentrum. Von dort können Sie sowohl den Nahverkehr sowie den Fernverkehr erreichen. Tickets für den öffentlichen Nahverkehr in Halle können sie von den roten Fahrkartenautomaten an den meisten der Stationen kaufen. Es gibt verschiedene Ticketoptionen: Sie können einen Einzelfahrschein kaufen, eine Vierfahrtenkarte für vier Fahrt von je bis zu einer Stunde oder ein Wochenticket.

Vom Flughafen nach Leipzig

Es gibt viele Transportalternativen, um vom Flughafen Leipzig/Halle in die Innenstadt zu gelangen. Der Flughafen bietet dabei einen Shuttleservice in die Stadtmitte an. Zu anderen Transportmöglichkeiten gehören die öffentlichen Verkehrsmittel, wie S-Bahn oder Bus, Taxi oder ein Mietwagen.

Flughafenshuttle

Es gibt spezielle Shuttleservices, welche von dem Flughafen Leipzig/Halle organisiert werden. Diese Shuttles bringen Sie direkt nach Ihrem Flug bequem zu Ihrem Wunschziel in der Stadt. Maximal 8 Personen können in je einem dieser Shuttles mitfahren. Möchten Sie diesen Service für die Fahrt zum Flughafen oder in die Innenstadt genießen, so sollten Sie mindestens eine Woche vor Ihrem Flug ein Shuttle reservieren.

S-Bahn

Die Züge fahren von dem Bahnhof direkt neben dem Terminal und bieten so einen Transport vom Flughafen zum Leipzig Hauptbahnhof. Es zwei verschiedene Optionen, um mit dem Schienenverkehr vom  Flughafen Leipzig/Halle in die Stadtmitte zu gelangen.

Die Intercity-Züge (IC) fahren je nach Tageszeit alle 20 oder 30 Minuten. Die S-Bahnlinien S5 und S5x fahren alle halbe Stunde über die Messe Leipzig in die Innenstadt. Die S-Bahnen bringen Sie innerhalb von 18 Minuten nach Leipzig. Die Fahrt mit der S5 oder S5x ist günstiger als mit den IC-Zügen.

Die S-Bahnen durchqueren Leipzig durch das Stadtzentrum und halten am Hauptbahnhof, am Bayerischen Bahnhof und an den Haltestellen Markt und Wilhelm-Leuschner-Platz.

Die S-Bahnen bieten ebenso einen Transport zu anderen Teilen der Stadt wie Connewitz, Stötteritz, Thekla und Militizer Allee.

Bus

Busse sind eine weitere Transportalternative, um vom Flughafen in die Innenstadt zu gelangen. Die Busse fahren alle 30 Minuten und benötigen rund 30 Minuten für den Weg ins Stadtzentrum. Neben der Buslinie zum Flughafen gibt es mehr als 30 weitere Linien, welche eine Fortbewegung in der Stadt ermöglichen. Sie sollten allerdings beachten, dass ein Busticket in die Innenstadt teurer ist als eine Fahrt mit der S-Bahn. Die meisten Busse operieren von 5:30 Uhr morgens bis Mitternacht.

Die Nachtbusse verkehren hingegen ab Mitternacht. Es gibt zehn Nachtbuslinien – N1 bis N10 -, die im Stadtzentrum verkehren. Diese Busse bieten einen Transport zwischen dem Stadtzentrum und anderen Gebieten von Leipzig. Die Mehrheit der Busse fahren ebenso Gebiete an, welche vom Straßenbahnnetz abgedeckt werden.

Straßenbahn

Leider wird der Flughafen nicht direkt durch die Straßenbahn bedient. Allerdings wird die Straßenbahn häufig für den innerstädtischen Transport genutzt. Mit der Straßenbahn gelangen Sie zu vielen zentralen Orten in der Stadt. Es gibt viele Straßenbahnlinien, welche tagsüber im 30-Minuten-Takt und zu Stoßzeiten sogar in kürzeren Intervallen verkehren. Nach Mitternacht fahren die Straßenbahnen jede Stunde.

Im Gegensatz zu den S-Bahnen sind die Straßenbahnen günstiger. Nach 20 Uhr müssen Passagiere jedoch durch die Vordertür einsteigen und ihre Fahrkarte beim Fahrer vorzeigen. Insgesamt gibt es 13 Straßenbahnlinien, welche im Stadtgebiet verkehren. Das Straßenbahnnetz ist geformt wie ein Stern mit einem Kreis in der Mitte. Die Straßenbahnen verkehren von den Außengebieten der Stadt bis ins Stadtzentrum.

Mietwagen

Es gibt verschiedene Autovermietungen am Flughafen. Einen Mietwagen können Sie nach Ihrer Landung mieten oder indem Sie bereits im Voraus online reservieren. Allerdings sollten Sie im Hinterkopf behalten, dass es in Leipzig oftmals Stau gibt und einzelne Teile der Stadt nicht mit dem Auto zugänglich nicht. Falls Sie also im Stadtzentrum Leipzigs bleiben, empfehlen wir Ihnen die Miete eines Wagens nicht – besonders da der Flughafen durch die öffentlichen Verkehrsmittel sehr gut an das Stadtzentrum angebunden ist.

Taxi

Taxis sind eine sehr bequeme Transportalternative für den Weg in die Stadtmitte. Am Ausgang des Terminal B stehen Ihnen Taxis zur Verfügung. Nichtsdestotrotz ist die Fahrt mit dem Taxi in die Innenstadt recht teuer und dauert in etwas genauso lange wie mit der S-Bahn.

Vom Flughafen nach Halle

Die beliebteste Transportmethode, um vom Flughafen in die Innenstadt von Halle zu gelangen, ist der Zug. Alternativ können Sie einen Shuttleservice, der vom Flughafen Leipzig/Halle angeboten wird, nutzen. Außerdem ist die Stadtmitte mit dem Taxi oder einem Mietwagen erreichbar.

Shuttle

Ähnlich wie für den Weg nach Leipzig gibt es auch einen Shuttleservice nach Halle, welcher Sie direkt zu Ihrem Wunschziel in Halle bringt. Diese Shuttles fahren je nach Ankunftszeiten der Flüge und bieten so einen zuverlässigen Transport in die Innenstadt. In diesen Kleinbussen können maximal 8 Passagiere mitfahren. Um diese Shuttles zu nutzen, sollten Sie mindestens eine Woche vor dem Flug eine Reservierung vornehmen.

S-Bahn

In dem Sie den „DB“-Schildern folgen, können Sie die S-Bahnen und Züge am Flughafen erreichen. Die Züge fahren in etwa alle 30 Minuten und bringen Sie innerhalb von 11 Minuten in die Stadtmitte von Halle. Tickets können Sie an den DB-Ticketautomaten am Flughafenbahnhof kaufen.

 Die S7 bedient außerdem folgende Haltestellen: Halle-Nietleben, Halle-Neustadt, Halle Zscherbener Straße, Halle Südstadt, Halle-Silberhöhe, Halle Rosengarten und Halle (Saale) Hauptbahnhof.

Bus

Busse spielen ebenso eine wichtige Rolle im städtischen Transportnetzwerk von Halle. Es gibt Überlandbusse, welche Sie beispielsweise von Halle nach Leipzig nehmen können. Falls Sie eine weitere Stadt im Umland von Halle besuchen möchten, so ziehen Sie den Bus als Transportalternative in Betracht.

Mietwagen

Die Miete eines Wagens ist außerdem eine bequeme Alternative, um vom Flughafen in die Stadtmitte zu gelangen. Am Flughafen gibt es einige Autovermietungen. Außerdem können Sie einen Wagen bereits im Voraus online buchen.

Taxi

Taxis sind eine der praktischsten und bequemsten Transportmethoden, um vom Flughafen Leipzig/Halle nach Halle zu gelangen. Taxis finden Sie an den Ausgängen von Terminal B.

Aktualisiert am: 10 Jun 2019
Wetter in Leipzig
Tag
Min
Max
Mi
5ºC
17ºC
Mi
Do
4ºC
17ºC
Do
Fr
7ºC
17ºC
Fr
Sa
11ºC
18ºC
Sa
So
10ºC
18ºC
So
Auf Karte anzeigen
Währung