Günstige Flüge von Hannover nach Amsterdam

Entfernung des Reiseziels
Flugdauer
Beliebte Fluggesellschaften
Beliebtester Flughafen
329 Km
1 h
Flughafen Amsterdam Schiphol

Die günstigsten Flugtickets von Amsterdam nach Hannover

ab 6503

Vom Stadtzentrum zum Flughafen Hannover

Der Flughafen Hannover ist der Hauptflughafen für internationale Flüge, welcher die Stadt Hannover – die Hauptstadt von Niedersachsen – bedient. Der Flughafen liegt in Langenhagen und damit 11 km vom Stadtzentrum entfernt. Den Flughafen Hannover erreichen Sie mit einer Vielzahl von Verkehrsmitteln, dabei wird die S-Bahn oftmals bevorzugt. Außerdem können Sie mit dem Bus, Taxi oder Auto anreisen.

S-Bahn

Die Fahrt mit der S-Bahn von der Innenstadt zum Flughafen ist äußerst bequem. Die S5 gilt als Hannover Airport – Linie und verkehrt von 3:35 Uhr im frühen Morgen bis 1:05 nachts. Die S-Bahnen fahren alle 30 Minuten und bieten damit eine bequeme Transportalternative direkt zum Flughafen. Der Bahnhof befindet sich im Terminal C des Flughafens und die gesamte Fahrtzeit von der Stadtmitte zum Flughafen dauert 20 Minuten.

Bus

Es gibt eine Buslinie, die einen Transport von der Station Langenhagen Zentrum zum Flughafen bietet. Innerhalb einer Stunde fahren mehrere Busse. Die Buslinie 407 bietet dabei einen direkten Transport zu der Bushaltestelle am Flughafen, welche nahe des Terminal C liegt.

Auto

Der Flughafen Hannover ist ebenso mit einem Auto erreichbar. Die A7 Hamburg-Kassel und die A2 Berlin-Dortmund bieten damit eine Verbindung zum Flughafen, wobei die Ausfahrt A325 oder die Ausfahrt Langenhagen (auf der A2) nehmen sollten. Der Weg zum Flughafen ist allerdings recht gut ausgeschildert. Am Flughafen finden Sie Stellplätze in verschiedenen Preiskategorien und insgesamt Parkplätze mit einer Kapazität mehr als 14.000 Autos.

Informationen zum Flughafen

Der Flughafen Hannover liegt auf Rang 9 der betriebsamsten Flughäfen Deutschlands und liegt 11 km von der Innenstadt Hannovers entfernt. Der Flughafen wurde 1952 designt und ursprünglich von dem internationalen Flughafen Sheremetyevo in Moskau inspiriert. Der Flughafen Hannover führt inländische sowie internationale Flüge von drei Passagierterminals ausgehend durch. Ebenso bietet der Flughafen eine Vielzahl von Dienstleistungen, welche auf die Bedürfnisse von Reisenden vor und nach einem Flug zugeschnitten sind.

Der Flughafen Hannover verfügt über Serviceleistungen wie einen Wickelraum, Geldautomaten, Kinderspielplätze, einen Friseurladen, ein Fundbüro, Lounges, Massagesessel, Gebetsräume, eine Apotheke, Fotoautomaten, ein Postamt, eine Aussichtsterrasse und kostenlosen Internetzugang für bis zu 60 Minuten. Außerdem gibt es zwei Flughafenhotels, welche komfortable und bequeme Zimmer anbieten - Leonardo Hotel Hannover Airport und das Maritim Airport Hotel.

Der Flughafen Hannover verfügt über Einkaufsläden, wie Duty Free Shops oder Hannover Airport Erlebnis-Shop, Hub Convenience, Provence Liebhaber Airport Shop und Virgin Media Store. Etwas essen oder trinken können Fluggäste hingegen in Lokalitäten wie Gate 66 Bistro and Event Area, Café Sichtbar, Marche Bistro, Marche Natural Bakery, Mc Donald’s, Movenpick Café, Sportsbar und Zigolini.

Aktualisiert am: 10 Jun 2019

Vom Flughafen ins Stadtzentrum von Amsterdam

Die Stadt Amsterdam sticht durch ihre hervorragenden städtischen Verkehrsmittel hervor sowie durch ihr Angebot von zahlreichen Verbindungen per Zug oder Flugzeug zu vielen Metropolen weltweit. Von Amsterdam gibt es Direktflüge sowie Zugverbindungen zu bedeutenden Großstädten wie Paris, Brüssel, London, Hamburg oder Berlin.

In Amsterdam befindet sich der Schiphol Flughafen, von welchem täglich Maschinen zu vielen Metropolen weltweit starten. Der Schiphol Flughafen ist einer der bedeutenden Flughafen der Welt. Der beste Weg, um die Stadt zu erkunden, ist zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Die Tramlinie spielt außerdem eine wichtige Rolle im städtischen Verkehrsnetz.

Der Amsterdam Schiphol Flughafen ist der viertgrößte Flughafen Europas - an der Gesamtzahl der Passagiere gemessen. Dieser große Flughafen, von wo Sie überall hinfliegen können und alles finden, was Sie suchen, liegt 15 km vom Stadtzentrum entfernt. Um zu Ihrem Hotel oder Bed and Breakfast zu gelangen können Sie den Zug, den Bus, das Taxi oder einen Mietwagen nehmen.

Zug

Die Züge verkehren 24 Stunden am Tag, auch wenn sie ab einer bestimmten Uhrzeit nur noch in großzügigen Intervallen fahren. Unter normalen Umständen fahren etwa fünf Züge in einer Stunde. Verpassen Sie also einen Zug, sollte das kein Problem sein, da der nächste innerhalb 12-13 Minuten am Bahnhof eintreffen sollte.

Fahren Sie vom Flughafen mit dem Zug, so können Sie den Hauptbahnhof Amsterdam, Amsterdam Zuid (Handelszentrum) und Rai (Konferenzzentrum) innerhalb von 25 Minuten erreichen. Ihr Ticket können Sie von den Ticketautomaten in der Bahnhofvorhalle kaufen. Oder Sie kaufen eine OV-chipkaart - eine Chipkarte zur Zahlung der Fahrtkosten im gesamten städtischen Verkehrsnetz.

Bus

Vom Schiphol Flughafen können Sie mit der Buslinie 197 ins Stadtzentrum oder zum Leidseplein fahren. Diese Fahrt dauert rund 30 Minuten. Die Busse fahren alle 15 Minuten direkt vor dem Flughafen los.

Taxi

Falls Sie keine öffentlichen Verkehrsmittel nutzen möchten, so können Sie mit dem Taxi in die Innenstadt oder zu Ihrem Wunschziel fahren. Sie können außerdem ein Taxi vorbestellen, was dies zu einer noch attraktiveren Transportmethode macht. In Amsterdam haben Sie die Option Ihr Taxi in Bar oder mit einer Kreditkarte zu bezahlen.

Mietwagen

Möchten Sie ein Auto während Ihrem Aufenthalt in Amsterdam benutzen, so empfehlen wir Ihnen einen Wagen zu mieten. Von den Autovermietungen am Flughafen können Sie zwischen verschiedenen Autotypen wählen. Am Flughafen befinden sich diverse Firmen wie Alamo, AVIS, Budget, Europcar, Hertz und Sixt. Wenn Sie Ihr Mietauto bereits im Voraus reservieren, so sind die Chancen höher, dass Sie auch das Auto bekommen, das Sie gerne fahren möchten. Mieten Sie einen Wagen, so müssen Sie Ihren Abholort und den Rückgabeort festlegen.

Chipkarte für öffentliche Verkehrsmittel

In Amsterdam gibt es drei verschiedene Chipkarten für die öffentlichen Verkehrsmittel: die OV-chipkaart, die Amsterdam Card und die Amsterdam Region Card. Diese Karten können Sie nutzen, um die Fahrtkosten in öffentlichen Vekehrsmitteln zu bezahlen. Diese Karten bekommen Sie an den Stationen, bei Tramfahrern, an Kiosken oder an der Touristeninformation. Benutzen Sie die OV-chipkaart, so müssen Sie beim Einsteigen und beim Aussteigen mit Ihrer Karte ein- sowie auschecken. Vergessen Sie das Auschecken beim Aussteigen, so verlieren Sie Ihr komplettes Guthaben auf der Karte. Die I amsterdam City Card bietet unbegrenzte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt für 1, 2, 3 oder 4 Tage sowie freien oder ermäßigten Eintritt zu ausgewählten Museen und Sehenswürdigkeiten. Mit dieser Karte erhalten Sie außerdem 25% Rabatt in bestimmen Restaurants. Diese Karte ist vorteilhaft für diejenigen, die planen drei oder vier Tage in Amsterdam zu verbringen. Die Amsterdam Region Card bietet unbegrenzte Nutzung der Transportmittel in der Umgebung der Stadt. Sie ist besonders geeignet für Reisende, die nicht nur Amsterdam, sondern auch die umliegenden Gebiete besuchen möchten.

Fahrrad

Das verbreiteste Fortbewegungsmittel in Amsterdam ist das Fahrrad. Jeder, von Jung bis Alt, fährt hier mit dem Fahrrad. An vielen Orten der Stadt gibt es "Fahrradparkplätze". Im gesamten Stadtgebiet, wie auf dem Dam Platz, finden Sie Fahrradvermietungen sowie Fahrradwege und ausreichend Beleuchtung. Da es hier sehr viele Fahrradfahrer gibt, sollten Sie als Fußgänger etwas achtsam sein. Sie können ein Fahrrad für einen Tag, für eine Woche oder einen bestimmten Zeitabschnitt mieten.

Tram

Die Metro in Amsterdam wird meist nur für außerstädtischen Transport genutzt. Da es allerdings nur wenige Parkplätze im Stadtgebiet gibt, ist hier die beste Variante der Fortbewegung die Tram oder das Fahrrad.

Bus

Neben dem Fahrrad und der Tram, gehört der Bus zu den geeigneten Fortbewegungsmitteln in Amsterdam. Die Busse der GVB bringen Sie zu allen Plätzen der Stadt.

Informationen zum Flughafen

Der Amsterdam Schiphol Flughafen verfügt über drei Terminals. Züge schaffen Tag und Nacht eine Verbindung zum und vom Flughafen. Der Flughafen bedient 260 Flugziele weltweit und heißt jährlich mehr als 50 Mio. Passagiere willkommen. Für Familien stehen Kinderspielplätze in den Bereichen E und F an den Gates des Flughafens zur Verfügung. Shoppingliebhaber finden in den großen Duty-Free-Arealen zahlreiche Auswahl an Produkten. Die beliebtesten Artikel sind dabei Parfüm, Kosmetik, Accessoires und Blumen.

 

Aktualisiert am: 10 Jun 2019

Häufig gestellte Fragen

Wie bietet Wingie die günstigsten Flugticketpreise von Hannover nach Amsterdam an?

Wenn Sie nach Flügen von Hannover nach Amsterdam suchen, erfasst und vergleicht Wingie direkt die Daten aller Fluggesellschaften. So können Sie sich alle Hannover-Amsterdam Flüge für Ihr Wunschdatum übersichtlich anzeigen lassen und das passende Flugticket auswählen.

Welche Flughäfen kann ich für Flüge zwischen Hannover-Amsterdam nutzen?

Für Flüge zwischen Hannover-Amsterdam können Sie den Flughafen Hannover-Langenhagen, Bahnhof Hannover, Bahnhof Hannover Messe Bahnhof als Abflughafen und den Flughafen Amsterdam Schiphol, Bahnhof Amsterdam Centraal als Ankunftsflughafen nutzen.

Wie viele Kilometer ist der Flug von Hannover nach Amsterdam und wie lange dauert der Flug?

Die Flugstrecke zwischen Hannover und Amsterdam beträgt insgesamt 328 Kilometer. Der Flug zwischen den beiden Städten dauert 1 h

Welcher Tag ist der Beste für Flüge von Hannover nach Amsterdam?

Wenn man sich die Durchschnittspreise anschaut, ist der Montag der geeignetste Tag für Flüge zwischen Hannover-Amsterdam.

Wetter in Amsterdam
Tag
Min
Max
So
4ºC
10ºC
So
Mo
3ºC
10ºC
Mo
Di
2ºC
10ºC
Di
Mi
3ºC
10ºC
Mi
Do
4ºC
10ºC
Do
Auf Karte anzeigen