Günstige Alderney Flüge finden

Informationen über Alderney

Die Insel Alderney, welche der Regierung des britischen Königsreichs direkt unterstellt ist, liegt zwischen der nördlichen Küste Frankreichs und dem Süden Englands. Alderney, ebenfalls bekannt als zweitgrößte Insel im Ärmelkanal, ist die nächste Insel zur Grenze Frankreichs.

Auf der Insel, welche mehr als 25000 Menschen beherbergt, wird größtenteils Englisch gesprochen. Nach Englisch gehört Französisch zu den meistgesprochenen Sprachen auf der Insel. Die Einwohner der Insel Alderney, welche eine einen ruhigen Lebensstil in einer ganz anderen Umgebung – obwohl sie nicht weit von den Zentren Europas entfernt liegt - ermöglicht, sind sehr freundlich und hilfsbereit.

Die Insel, welche - ähnlich wie andere Inseln der Inselgruppe – von einem gemäßigten Klima beherrscht wird, ist besonders in den Frühlings- und Sommermonaten sehr belebt. Im Herbst und Winter ist es auf der Insel etwas ruhiger, obwohl die Insel auch zu diesen Jahreszeiten verschiedene Naturschönheiten bereithält. Der Transport auf Alderney ist ebenfalls sehr einfach und bequem. Sie können mit dem Flughafen von Southampton die Insel erreichen oder mit einem Schiff von der französischen Küste ablegen.

Verschiedene Geschmäcker, wie auch Spezialitäten der englischen und französischen Küche, können Sie in Alderney kosten, welche verschiedene Optionen für Speisen und Getränke wie auch für weitere Aktivitäten bereithält. Die Salate, die auf der Insel mit Fisch oder Meeresfrüchten serviert werden, sind besonders köstlich.

Besuchen Sie Alderney in den Sommermonaten, so können Sie in den beeindruckenden Buchten baden, ein Sonnenbad an einem der Sandstrände genießen sowie die Natur bei einem Tauchgang oder einem Spaziergang neu entdecken.

Vom Flughafen ins Stadtzentrum von Alderney

Währung