Günstige Bakü Flüge finden

* Ticketpreise können sich ändern.

Informationen über Bakü

Die Hauptstadt Baku ist gleichzeitig auch die bevölkerungsreichste Stadt Aserbaidschans und liegt am Kaspischen Meer. Nach der Beförderung ihrer Ölreserven und dem damit ansteigenden Reichtum Aserbaidschans wurde auch Baku zu einer bemerkenswerten Stadt. Besonders für ihre spektakuläre Innenstadtbeleuchtung, die besonders in den Abend- und Nachtstunden zur Geltung kommt, ist sie bekannt. Alle geschichtsträchtigen und wichtigen Gebäude, sowie die gegenüber des Parlaments liegenden Flammentürme werden in Licht gebadet. Das Lichtspiel endet an der Skulptur  eines aserbaidschanischen Soldaten, der die Landesflagge in seinen Händen hält.
Die Stadt hat außerdem sehr schöne Uferwege, wie der Baku Boulevard. Andere Sehenswürdigkeiten sind der Qız Qalası (Turm des Mädchens), der Palast des Shirvanshahs, der Ateşgah ("Tempel des Feuers"), der türkische Märtyrterfriedhof, die Abşeron Halbinsel, der Bakı Kristal Zalı (Kristalsalon), die Teze-Pir Moschee, das Haydar Aliyev Kulturzentrum, der Fontänenplatz (Fəvvarələr meydanı), das aserbaidschanische Parlament und die Philharmonie Bakus.
Der Hafen Bakus ist besonders als Handels- und Reisezentrum Aserbaidschans von Bedeutung. Außerdem nimmt Aserbaidschan durch ihre geographische Lage als Verbindung zwischen westlichen Ländern und Russlands sowie weiteren Mitgliedsländern der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten eine wichtige Rolle ein. In Baku sind die Sommermonate warm und trocken, die Winter dagegen kalt und regnerisch. Deshalb eignet sich Baku besonders als Reiseziel für die Sommermonate.
In Baku ist der öffentlich private Nahverkehr sehr ausgeprägt durch ein dichtes U-Bahn-Netz, Buslinien sowie weitere Transportmöglichkeiten. Außerdem besteht die Möglichkeit man mit dem Zug nach Moskau, St. Petersburg oder Kiew zu reisen. Bakus Haydar Aliyev Flughafen liegt etwa 25 km vom Stadtzentrum entfernt und kann von dort mit Bussen und Taxen erreicht werden. Eu-Bürger benötigen für die Einreise nach Aserbaidschan ein Visum, das einige Wochen vor Antritt der Reise beantragt werden muss.

Vom Flughafen ins Stadtzentrum von Bakü

Am Kaspischen Meer liegt die aserbaidschanische Hauptstadt Baku. Als aufsteigender Stern im Osten erlangte die Stadt immer mehr Aufmerksamkeit für ihr Erdöl, -gas und Kaviar. Baku zieht besonders viele Migranten aus Asien und anderen Ländern der Region sowie Geschäftsmänner aus aller Welt an.

Der einzige Flughafen in der Stadt ist der internationale Heydar Aliyev Flughafen, welcher nach dem dritten Präsidenten Aserbaidschans benannt wurde. Jährlich befördert der Flughafen 5 Mio. Passagiere. Mit dem Auto und einer Kombination aus Metro und Flughafenbussen gelangen Sie zu dem Flughafen, welcher 25 km vom Stadtzentrum entfernt liegt.

Flughafenbusse

Vom Flughafen fahren alle 30 Minuten Busse, welche Sie zum Vurgun Park auf der Straße des 28. Mais bringen. Die Fahrt mit diesen Bussen dauert in etwa 50 Minuten und ist kostengünstig. Die Haltestelle der Buslinie 116 finden Sie jeweils an den Ausgängen des 1. Stocks der beiden Terminals. Der Vurgun Park ist der letzte Halt auf der Route. Von hier ist der Gobustan Nationalpark am Kaspischen Meer lediglich 15 Gehminuten entfernt. Die Altstadt liegt 2,5 km entfernt. Dort können Sie mit der Buslinie 120 oder 124 innerhalb von 25 Minuten hinfahren.

Metro

Bakus Metronetz geht noch auf die 1960er Jahre zurück. Leider fährt keine der beiden Metrolinien direkt zum Heydar Aliyev Flughafen. Sie können allerdings die Buslinie 116 zur Metrostation Koroglu nehmen. Die Fahrt dorthin dauert rund 35 Minuten. Von der Koroglu Station gelangen Sie mit der Metro zu bekannten Orten wie der Straße des 28. Mais, die Altstadt oder zum größten Stadion Aserbaidschands  - dem Tefik Bahramov Stadion.

Taxi

Um vom Flughafen in die Innenstadt zu gelangen, können Sie außerdem ein Taxi nehmen. An den Terminalausgängen befinden sich Taxistände. Eine Taxifahrt vom Flughafen ins Stadtzentrum dauert rund 20 Minuten und kostet Ihnen zwischen 15 und 20 aserbaidschanische Manat. Sie können außerdem einen luxuriösen Transferservice bestellen. Die Preise für einen Luxustransfer beginnen bei 65 aserbaidschanischen Manat.

Mietwagen

Einen Wagen am Flughafen zu mieten und damit das Stadtzentrum sowie das Umland Bakus zu erkunden, ist eine ausgezeichnete Idee. Die Stadt wird oft von Geschäftsmännern besucht, welche sich dazu entschließen ein Auto zu mieten. Der Verkehr ist in der Stadt gemäßigt und das Benzin ist günstig, was einen Mietwagen zu einer sehr attraktiven Option macht. Im Flughafen gibt es eine große Auswahl an Autovermietungen. Außerdem können Sie zwischen vielen verschiedenen Fahrzeugtypen – von luxuriösen Wägen bis zum Standardauto – wählen. Um ins Stadtzentrum zu gelangen, folgen Sie der Flughafenstraße auf die Boyuk Shor Autobahn. Diese Autobahn bringt Sie nach der Kreuzung mit der Ziya Bunyadov Straße auf die Heydar Aliyev Allee. Die Heydar Aliyev Allee bringt Sie wiederum in die Altstadt und das zentrale Baku.

Informationen zum Flughafen

Auch wenn der internationale Heydar Aliyev Flughafen nicht sonderlich groß ist, ist es doch eine wichtige Anlaufstelle – besonders für Passagiere, welche von Europa nach Asien reisen. Im Flughafen finden Sie eine Vielfalt an Optionen für Speisen, Getränke und Einkaufsläden.

Im Flughafen befinden sich zwei Terminals: Terminal 1, welcher komplett renoviert wurde, und Terminal 2, in welchem inländische Flüge starten und landen. Sie finden im Flughafen weltbekannte Fastfood-Ketten wie Burger King, McDonald’s und KFC sowie Restaurants, welche den einzigartigen Geschmack der aserbaidschanischen Küche präsentieren. Im internationalen Terminal befindet sich ein großer Duty Free Shop sowie Souvenirläden, wo Sie einzigartige Objekte der russischen und aserbaidschanischen Kultur kaufen können. Im Flughafen gibt es kostenfreie WLAN Hotspots.

Aktualisiert am: 10 Jun 2019

Häufig gestellte Fragen

Wie bietet Wingie die günstigsten Bakü-Flugticketpreise an?

Wingie erfasst und vergleicht direkt die Daten aller Fluggesellschaften, die Flüge von Ihrem bevorzugten Abflugort zu Ihrem Zielort in Bakü anbieten. So können Sie sich alle Bakü-Flüge für das von Ihnen gesuchte Datum zusammenfassend anzeigen lassen und das passende Flugticket auswählen.

Zu welchem Flughafen werden Flüge nach Bakü durchgeführt?

Flüge nach Bakü werden zum Flughafen Baku organisiert.

Wie viele Stunden dauert eine Flugreise nach Bakü?

Frankfurt-Bakü 4 h, Düsseldorf-Bakü 4 h 20 Minuten, Köln-Bakü 4 h 20 Minuten, Hamburg-Bakü 4 h, München-Bakü 3 h 50 Minuten, Berlin-Bakü 3 h 50 Minuten, Stuttgart-Bakü 4 h, Hannover-Bakü 4 h.

Welche Fluggesellschaften bieten Direktflüge nach Bakü aus welchen Städten an?

LOT Polish Airlines organisiert Direktflüge nach Bakü von Warschau. Azerbaijan Airlines organisiert Direktflüge nach Bakü von Dubai, Moskau, Tiflis, Dschidda, Antalya, Istanbul. Pegasus organisiert Direktflüge nach Bakü von Istanbul. Wizz Air organisiert Direktflüge nach Bakü von Budapest. Jazeera Airways organisiert Direktflüge nach Bakü von Kuwait. Flynas organisiert Direktflüge nach Bakü von Riad. Wizz Air Abu Dhabi organisiert Direktflüge nach Bakü von Abu Dhabi. Air Arabia organisiert Direktflüge nach Bakü von Dubai. Flydubai organisiert Direktflüge nach Bakü von Dubai. FlyArystan organisiert Direktflüge nach Bakü von Aktau. BUTA AIRWAYS organisiert Direktflüge nach Bakü von Tiflis.

Wetter in Bakü
Tag
Min
Max
Do
4ºC
7ºC
Do
Fr
4ºC
10ºC
Fr
Sa
5ºC
9ºC
Sa
So
5ºC
10ºC
So
Mo
1ºC
6ºC
Mo
Auf Karte anzeigen

Die nächstgelegenen Städte

Währung