Günstige Bengaluru Flüge finden

* Ticketpreise können sich ändern.

Informationen über Bengaluru

Bangalore ist die Hauptstadt des Staates Karnataka im Süden Indiens. Sie ist mit einer Einwohnerzahl von über 10 Millionen eine der größten und bevölkerungsreichsten Städte ganz Indiens. Bangalore gilt als das Silicon Valley von Indien. Viele weltbekannte Konzerne wie etwa Google, Oracle, Nokia, Mercedes - Benz, Philips oder Toyota haben hier in Bangalore Forschungs- oder Entwicklungszentren. Auch wenn der erste Eindruck vermuten lässt, dass es sich bei Bangalore um eine Handels- und Industriestadt handelt, so bietet die Stadt seinen Touristen doch eine Vielzahl möglicher Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten. Deswegen bietet es sich an, sich als Besucher vor Reiseantritt gut über diese zu erkundigen und eine Zeitplanung zu machen.

Das Busfahren ist das hauptsächliche Verkehrsmittel für den öffentlichen Transport innerhalb der Stadt. Allerdings sind hier auch die dreireifigen Fahrzeuge, genannt Rikscha, unter den Bewohnern sehr gebräuchlich. Von dem Ausleihen eines Autos ist ausländischen Touristen dringend abzuraten, da der Verkehr stets sehr überfüllt ist. Das Klima in Bangalore unterliegt den tropischen Bedingungen mit der landschaftlichen Prägung einer Savanne. Tagsüber liegen die Temperaturen bei 27-34 °C. Während der April der heißeste Monat ist, ist der November dagegen der kälteste. Im Zeitraum von Mai bis Oktober liegen die Werte für Niederschläge am höchsten. 

Der Hesaraghatta See ist mit seinem bezaubernden Ausblick sicherlich einer der schönsten Plätze der Stadt. Der Ulsoor See bietet seinen Besuchern sogar Bootstouren an. Außerdem gibt es in der Stadt zahlreiche Parks und Gärten. Insbesondere die botanischen Gärten sind in dem als "Stadt der Gärten" bekannten Bangalore absolut sehenswert. Der Bangalore Palast, der Tipu Palast, der ISKCON Tempel, das Visvesvaraya Technologie Museum, sowie der Dodda Ganapathi Tempel und der Bullen Tempel zählen zu den besonderen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Besuchen sie die Stadt zu einer Zeit, in der die Yakshagana Show stattfindet, sollten Sie sich diese unbedingt anschauen! Bei dieser Vorstellung tragen die Darsteller besonders schillernde Kostüme. Das Festival Bangalore Karaga ist eines der ältesten Events der Stadt. Besucher, die des öfteren mal einen Adrenalinschub benötigen, sollten unbedingt in den Wonderla Amusement Park gehen. Dieser wurde im Jahr 2000 eröffnet und bietet eine 33 ha große Fläche.

Das Nachtleben in Bangalore ist sehr dynamisch und atmosphärisch. Viele Musikfestivals sind hier außerdem beheimatet und und in Bars und Clubs gibt es überall Auftritte von Underground Musikern in den Genres Rock oder Metal. Hierbei spielen die Universitäten und Colleges der Stadt eine entscheidende Rolle. Des weiteren gibt es auch viele Möglichkeiten, klassische indische Musik zu hören sowie Volkstänze zu sehen. Gewöhnliche Geschäftsstraßen und zahlreiche Shopping Malls stehen ihnen bei ihrem Einkauf in der Stadt zur Verfügung.


 

Vom Flughafen ins Stadtzentrum von Bengaluru

Der internationale Flughafen Bengaluru in Indien, ist rund 37 km vom Stadtzentrum von Bengaluru entfernt. Eine Fahrt vom Flughafen bis ins Stadtzentrum dauert rund 45 Minuten. Zu den Möglichkeiten, welche Sie nutzen können, um vom Flughafen ins Stadtzentrum zu gelangen, gehören die Autovermietungen am Flughafen, Taxis oder ein Shuttleservice. Taxis und Shuttlebusse finden Sie jeden Tag am Terminal. Diese Verkehrsmittel bringen Sie bequem und für einen günstigen Preis ins Stadtzentrum.

Shuttle

Am Flughafen Bengaluru können Sie mit einem Shuttlebus abfahren und so die Innenstadt günstig, schnell und bequem erreichen. Diese Shuttles, welche auch VayuVajra genannt werden, fahren nahezu den ganzen Tag und bieten den Passagieren einen Service auf 11 verschiedenen Routen. Mit den Shuttles, welche alle 30 Minuten vom Flughafen abfahren, können Sie ohne Probleme viele verschiedene Punkte in der Stadt erreichen.

Taxi

Möchten Sie ein Taxi nehmen, um das Stadtzentrum zu erreichen, so können Sie zwischen den drei Taxiunternehmen wählen, welche den internationalen Flughafen Bengaluru bedienen: Mega Cabs, Meru Cags und KSTDC. Entscheiden Sie sich für Mega Cabs, so können Sie Ihre Fahrt ebenfalls mit Ihrer Kreditkarte bezahlen. Von 0:00 Uhr bis 6 Uhr morgens zahlen Sie für Taxifahrten einen Nachtzuschlag von 10 %.

Die Taxigebühren in der Stadt sind nicht sonderlich hoch. Da der Flughafen Bengaluru jedoch relativ weit vom Stadtzentrum entfernt liegt, gehört das Taxi nicht zu den günstigsten Verkehrsmitteln für diese Strecke. Im Vergleich zu anderen Transportvarianten ist das Taxi etwas teuer. Bevorzugen Sie jedoch eine bequeme Transportmöglichkeit, so empfiehlt sich das Taxi.

Bus

Sie können ebenfalls mit den Bussen, welche vom Flughafen abfahren, ins Stadtzentrum von Bengaluru gelangen. Diese Busse, welche sich Flybus nennen, verkehren bereits in den frühen Morgenstunden, auch wenn Sie nicht sonderlich häufig fahren. Nähere Informationen zu den Flybussen erhalten am Informationsschalter im Passagierterminal. Außerdem erreichen Sie das Callcenter des Flughafens unter der Nummer +91 08 4455 4422.

Mietwagen

Am Flughafen Bengaluru können Sie Büros von lokalen wie auch von globalen Autovermietungen finden. Haben Sie den passenden Wagen gefunden, so können Sie die Innenstadt nach einer 45-minütigen, angenehmen Fahrt erreichen. Die Autovermietungen, welche Sie am Flughafen finden können, haben zum großen Teil ebenfalls Filialen in der Innenstadt. Daher können Sie Ihren Wagen direkt im Stadtzentrum wieder zurückgeben, falls Sie möchten. Beachten Sie jedoch, dass Sie einen internationalen Führerschein besitzen müssen, um einen Mietwagen in Bengaluru mieten zu können.

Aktualisiert am: 07 Feb 2017

Häufig gestellte Fragen

Wie bietet Wingie die günstigsten Bengaluru-Flugticketpreise an?

Wingie erfasst und vergleicht direkt die Daten aller Fluggesellschaften, die Flüge von Ihrem bevorzugten Abflugort zu Ihrem Zielort in Bengaluru anbieten. So können Sie sich alle Bengaluru-Flüge für das von Ihnen gesuchte Datum zusammenfassend anzeigen lassen und das passende Flugticket auswählen.

Zu welchem Flughafen werden Flüge nach Bengaluru durchgeführt?

Flüge nach Bengaluru werden zum Flughafen Bengaluru International organisiert.

Wie viele Stunden dauert eine Flugreise nach Bengaluru?

Frankfurt-Bengaluru 9 h, Düsseldorf-Bengaluru 9 h 20 Minuten, Köln-Bengaluru 9 h 20 Minuten, Hamburg-Bengaluru 9 h 10 Minuten, München-Bengaluru 8 h 50 Minuten, Berlin-Bengaluru 8 h 50 Minuten, Stuttgart-Bengaluru 9 h 10 Minuten, Hannover-Bengaluru 9 h 10 Minuten.

Welche Fluggesellschaften bieten Direktflüge nach Bengaluru aus welchen Städten an?

Saudi Arabian Airlines organisiert Direktflüge nach Bengaluru von Dschidda. Etihad Airways organisiert Direktflüge nach Bengaluru von Abu Dhabi.

Wetter in Bengaluru
Tag
Min
Max
Mi
16ºC
27ºC
Mi
Do
16ºC
27ºC
Do
Fr
16ºC
30ºC
Fr
Sa
16ºC
30ºC
Sa
So
15ºC
31ºC
So
Flugzeit
9h 20min
9h 20min
9h 10min
8h 50min
8h 50min
9h 10min
9h 10min
Auf Karte anzeigen
Währung