• Home
  • Cunda Flugtickets

Günstige Cunda Flüge finden

Informationen über Cunda

Auf der Insel Cunda, die auch Alibey-Insel genannt wird, leben ca. 7.000 Menschen. Sie ist die einzige bewohnte Insel, die der Kleinstadt Ayvalık, in der Provinz Balıkesir, angehört.

Da die Insel in der Ägäis liegt, herrscht hier Mittelmeerklima. Die Sommer sind heiß, die Winter dagegen mild und regnerisch. Starker Wind ist auf Cunda nicht ungewöhnlich.

Der antike Name Cundas findet sich in den vorchristlichen Analen des Historikers Herodotos als Ekatonisos wieder. Zu Ehren des Oberstleutnants Ali Çetinkaya, der hier mit seiner Armee im Unabhängigkeitskrieg gegen die Griechen kämpfte, bekam die Insel ihren Beinamen Alibey (Herr Ali). Historische Gebäude der Insel sind das Çamlı Kloster, das Ayışığı Kloster, das Koruyan Meryem Kloster, die Klöster auf den Inseln Güvercin und Tavuk Adası sowie die Taxiarchis Kirche. In den letzten Jahren trat die Insel besonders durch ihren Tourismus in den Vordergrund. Tausende von Menschen besuchen die Insel in den Sommermonaten, um am Strand zu entspannen oder die Natur der Insel zu entdecken. Nicht zuletzt wird die Insel von Pensionären für den Ruhestand gewählt.

Die Brücke, welche die Inseln Cunda und Lale verbindet, wurde 1964 erbaut und gilt als die erste türkische Brücke über einer Meerenge. Die Insel erreichen Sie über den Flughafen Balıkesir Koca Seyit und mit einer anschließenden Fahrt im Überlandbus, oder über den Wasserweg. Da die Insel im Dreieck Istanbul, Izmir, Ankara liegt, kann sie problemlos von diesen Großstädten erreicht werden.

Wetter in Cunda

TagMin - Max
FreitagMin 26ºC - Max 35ºC
SamstagMin 23ºC - Max 34ºC
SonntagMin 23ºC - Max 34ºC
MontagMin 23ºC - Max 33ºC
DienstagMin 23ºC - Max 33ºC

Häufig gestellte Fragen

Wingie App Banner
Erhalten Sie exklusive Angebote auf der Wingie-App!
Wingie QR Code