Günstige Dresden Flüge Finden

Günstigste Flüge in die Dresden

* Ticketpreise können sich ändern.

Informationen über Dresden

Die Stadt Dresden, ebenso bekannt als Elbflorenz oder Florenz an der Elbe, ist eine der wichtigsten Städte im Bundesland Sachsen. Durch seine Lage in Mitten wichtiger Gebiete ist Dresden eine außergewöhnliche Stadt, welche sich besonders für Naturliebhaber und Adrenalinfreaks eignet. Dresden gilt als eine der grünsten Städte Europas. In Dresden können Sie das ganze Jahr über draußen Sport machen, ausgedehnte Spaziergänge unternehmen und die einzigartige Natur der Stadt genießen.

Der Dresdner Zwinger – ein Palast mit Gartenanlage, welcher wohl zu den beeindruckendsten Bauten Europas gehört – gehört zu den Hauptattraktionen der Stadt. Die Temperaturen in Dresden schwanken stetig. Jedoch sind Frühling und Sommer, wenn die Blumen in der Stadt blühen und das Wetter immer wärmer wird, die beste Zeit für einen Besuch in Dresden. Zu anderen wichtigen Orten in der Stadt gehören die Semperoper, der königliche Palast, die Frauenkirche, die Augustusbrücke, die Kreuzkirche und das Transportmuseum Dresden.

Vom Flughafen ins Stadtzentrum von Dresden

Der Transport in der Innenstadt Dresdens ist sehr einfach und günstig. Die S-Bahnen, Straßenbahnen und Busse bieten dabei viele Transportmöglichkeiten in der Stadt. Die Tickets können Sie für alle öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden gleichermaßen nutzen. Das öffentliche Verkehrsnetz wird von den DVB betrieben. Es gibt eine Touristeninformation direkt neben dem sogenannten Zwinger, welcher sich auf dem Theaterplatz befindet. Detaillierte Informationen zu den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie auf der Internetseite des DVB finden.

Der Flughafen Dresden ist lediglich 9 km vom Stadtzentrum entfernt. Es gibt eine Vielzahl von Transportalternativen für den Weg vom Flughafen Dresden in die Innenstadt, wie Stra0enbahn, Bus, Zug, Taxi oder Auto. Außerdem bieten kostengünstige Shuttlebusse einen Transport vom Flughafen direkt zu Ihrem Wunschziel in der Stadt an.

Es ist recht praktisch, sich die Dresden Card für einen Aufenthalt in Dresden zuzulegen; diese beinhaltet freie Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, kostenlose Eintritte in ausgewählten Museen der Stadt und Vergünstigungen für zahlreiche Touristenattraktionen. Die Dresden-City-Card ist insbesondere für Touristen ausgelegt. Die Dresden-City-Card für einen Tag und eine Person kostet 10 Euro und 14 Euro kostet sie für eine Familie (zwei Erwachsene und maximal vier Kinder bis zu einem Alter von 14 Jahren). Ein Tagsticket für die Zone 1 des öffentlichen Verkehrsnetzes kostet 9 Euro, für Zone 2 13 Euro und für alle weitere Zonen 19 Euro. Die Dresden Card bietet einen kostenlosen Eintritt in 13 Museen in der ganzen Stadt. Außerdem gibt es für die öffentlichen Verkehrsmittel Gruppentickets für bis zu maximal 5 Personen. Ein Tagesticket für jede der jeweiligen Zonen kostet hierfür 28 Euro. Die aktuellen Informationen zu den Ticketpreisen finden Sie auf der Internetseite dresden.de/tourismus oder Sie schreibe eine E-Mail an info@dresden.travel.

S-Bahn

Die S-Bahn bietet einen bequemen sowie direkten Transport vom Flughafen Dresden, welcher nur 9 km vom Stadtzentrum entfernt liegt, zu eben diesem. Die S-Bahnen fahren alle 37 Minuten. Die Linie S2 bringt Sie vom Flughafen Dresden innerhalb von 2 Minuten zur Grenzstraße, in 5 Minuten zur Station Klotzsche, in 9 Minuten zum Industriegelände, in 12 Minuten zum Bahnhof Neustadt, in 16 Minuten zum Bahnhof Mitte, in 18 Minuten zur Freiberger Straße und in 20 Minuten zum Hauptbahnhof Dresden. Mit der gleichen S-Bahn können Sie weiterfahren und damit in 28 Minuten nach Strehlen, in 30 Minuten nach Reick, in 33 Minuten ach Dobritz, in 35 Minuten nach Niedersedlitz, in 37 Mintuen nach Zschachwitz, in 39 Minuten nach Heidenau, in 42 Minuten nach Heidenau-Süd, in 44 Minuten nach Heidenau Großsedlitz und in 47 Minuten nach Pirna gelangen.

Die S-Bahn fährt alle 30 bis 37 Minuten im Untergeschosse des Flughafens ab. Ein Einzelticket für eine Fahrt in die Stadt kostet 2,20 Euro. An den Ticketautomaten können Sie die Fahrscheine, welche für alle öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden – S-Bahnen, Straßenbahnen und Busse – gültig sind, kaufen.

Bus

Busse sind die günstigste und vielleicht auch praktischste Transportalternative für den Weg vom Flughafen Dresden ins Stadtzentrum. Die Buslinie 77 und die Linie 80 fahren direkt am Flughafen ab. Die Linie 77 verkehrt zwischen dem Flughafen Dresden und dem Fabrikgelände Infineon. Steigen Sie an der Station Infineon-Nord – eine Fahrt dorthin dauert 7 Minuten – auf, so können Sie von dort die Straßenbahn 7 Richtung Pennrich nehmen und am Albertplatz oder im Stadtzentrum aussteigen. Der Bus mit der Nummer 80 pendelt zwischen dem Flughafen Dresden, dem Einkaufszentrum ElbePark und der Station Omsewitz. Eine weitere Option wäre es, mit der Buslinie 80 bis zur Grenzstraße zu fahren und dort in die S2 oder eine Straßenbahn umzusteigen.

Straßenbahn

Straßenbahnen sind die bekannteste und wohl auch beliebteste Transportmethode vom Flughafen in die Innenstadt Dresdens. Es gibt 12 Straßenbahnlinien, welche sich auf eine gesamte Streckenlänge von 210 km im gesamten Dresdner Stadtgebiet erstrecken. So gibt es 154 Tramhaltestellen in der Stadt. Die Straßenbahnlinien die folgendermaßen nummeriert: 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12 und 13. Die Linien 2,6 und 7 bedienen des südwestlichen Teil der Stadt. Die Linie 3 fährt im nordwestlichen Teil Dresdens.

Die Linien 1,9 und 13 verkehren im Südosten der Stadt. Die Straßenbahnlinie 6 fährt von Niedersedlitz über Blasewitz, Albertplatz, Bahnhof Neustadt, Bahnhof Mitte und Löbtau nach Wölfnitz. Die Linie 7 fährt von Pennrich über Gorbitz, Löbtau, Hauptbahnhof, Pirnaischer Platz, Albertplatz und Klotzsche nach Weixdorf.

Die erste Haltestelle der Linie 8 ist Südvorstadt. Andere Stationen auf dieser Linie sind Hauptbahnhof, Postplatz, Albertplatz und Hellerau. Die Straßenbahnlinie 9 beginnt von Prohlis und fährt über Strehlen, Zoo, Hauptbahnhof, Postplatz und Mickten bis zur Endhaltestelle Kaditz.

Weitere Informationen zu den Straßenbahnen, den Fahrplänen und den Fahrtrouten der Linien 10, 11 und 12 erhalten Sie auf der Internetseite der Dresdner Verkehrsbetriebe www.dvb.de. Eine schnelle Auskunft erhalten Sie ebenso bei einem direkten Anruf unter der Nummer +49 351 857 10 11.

Fahrrad

Im Stadtgebiet Dresden gibt es viele Fahrradwege. Da Dresden eine relativ kleine Stadt ist, eignet sich das Fahrrad als Fortbewegungsmethode ganz besonders. Haben Sie kein großes Gepäckstück bei sich, so können Sie direkt mit dem Fahrrad innerhalb von 30 bis 35 Minuten in die Innenstadt fahren.

Taxi

In Dresden gibt es etwa 500 Taxis, welche 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche ihren Service bieten. Fahrten mit dem Taxi sind erschwinglich. Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Sie die Nummer 0351-211211 anrufen und ein Taxi bestellen. Eine Taxifahrt vom Flughafen Dresden bis in die Innenstadt kostet etwa 20 Euro. In manchen Fällen können Sie auch einen günstigeren Preis aushandeln.

Zu bekannten Taxiunternehmen in Dresden gehören 8x8 Ihr Chaufferuservice (+49351 88888888), Fritzche Gmblt (+493724131313), FunkTAXIDresden (+49351211211), Go Taxi (+491801113322) und Kreisel Dresden (+493512060100).

Mietwagen

Die Miete eines Wagens von einer der vielen Autovermietungen am Flughafen bietet eine Möglichkeit für eine entspannte Fahrt in die Innenstadt. Der Flughafen Dresden liegt 9 km und damit 10 bis 15 Fahrminuten von der Stadtmitte entfernt. Das Verkehrsaufkommen in Dresden ist recht niedrig, insbesondere deshalb, welche viele Menschen das Fahrrad oder öffentliche Verkehrsmittel nehmen.

Zu den Mietagenturen am Flughafen gehören Avis (+493518814600), Budget (+493518814600/01), Enterprise (+493518888660), Europcar (+493518814590), Hertz (+493518814580) und Sixt (+491805252525).

14/12/2016 Tarihinde Güncellenmiştir.

Wetter in Dresden
Tag
Min
Max
Mi
6ºC
11ºC
Mi
Do
5ºC
11ºC
Do
Fr
3ºC
10ºC
Fr
Sa
3ºC
7ºC
Sa
So
-3ºC
7ºC
So
Flugzeit
1h 30min
1h 30min
1h 10min
1h 10min
50min
1h 20min
Haritada Görüntüle
Weitere Informationen über Dresden
Währung