Günstige Las Vegas Flüge finden

Informationen über Las Vegas

Rund um die Uhr ist in dieser Stadt, die mitten in der Wüste liegt, etwas los. Mit riesigen Hotels bestückt sieht Las Vegas doch etwas wie eine Wüstenoase in der Mojava-Wüste gelegen aus. Die Stadt im Bundesstaat Nevada ist für ihre Hotels mit Spielkasinos weltweit bekannt. So wird sie oftmals auch "Sin City" - Stadt der Sünde - genannt.

Ein Spaziergang auf der großen Boulevard in Las Vegas ist ein Muss. Sie können dabei auch in einem der berühmten Hotels essen oder eine Nacht verbringen. In den Hotels finden Sie außerdem Konzerte von bekannten Sängern oder andere Bühnenshows. Während diese Shows Eintritt kosten, ist der Eintritt zu den Kasinos der Hotels frei. Ebenso gibt es die Möglichkeit in Las Vegas' Kapellen für 50 Dollars innerhalb von 10 Minuten zu heiraten. Es werden auch Touren in die Red Rock Canyons organisiert.

Für viele Besucher ist das Nachtleben in Las Vegas sehr unterhaltsam. In der Stadt, wo die Nacht kein Ende findet, finden Sie Lichtshows, Konzerte, Zaubershows oder andere Bühnenshows. Ursprünglich wurde Las Vegas für die Arbeiter am nahegelgenen Damm, wo sie viel Geld verdienten, errichtet. Mit dem Bau der Spielkasinos stieg die Popularität der Stadt, woraufhin die ersten großen Hotels und Kasinos entstanden. In Las Vegas herrscht ein Wüstenklima mit Temperaturen über 40°C im Sommer. Allerdings ist die Luftfeuchtigkeit ziemlich hoch. Die beste Reisezeit sind daher die Winter- und Frühlingsmonate. Über den Las Vegas Mc Carran Flughafen erreichen Sie die Stadt.

Vom Flughafen ins Stadtzentrum von Las Vegas

Die belebte Stadt Las Vegas, im Bundesstaat Nevada gelegen, war zu Beginn des Jahrhunderts noch ein kleines Dorf. Heutzutage ist Las Vegas allerdings bekannt für seine Kasinos, seine riesigen Hotels und einzigartigen Shows und eine der größten Attraktionen weltweit. Die Stadt wurde in mitten der Wüste und umgeben von großen Bergen gegründet.

Las Vegas beherbergt weltbekannte 5-Sterne-Hotels und verschiedene internationale Technologieunternehmen. Las Vegas untersteht einem subtropischen, heißen Wüstenklima mit ganzjährig warmen Temperaturen. Die relativ niedrige Luftfeuchtigkeit fügt einen Hauch der Schönheit der Stadt hinzu. Die Stadt verfügt über ihr eigenes Verkehrsmittel, um sich auf dem Las Vegas Strip fortzubewegen – die Monorail. Der Service der Monorail vereinfacht den Verkehr in der Stadt erheblich. Außerdem können Sie Taxen und Busse nutzen, um in Las Vegas von A nach B zu kommen.

Der internationale Flughafen McCarran ist der Innenstadt Las Vegas nur 10 km entfernt. Der Flughafen ist der Hauptflughafen für Verkehrsflüge der Stadt. Es gibt eine Vielzahl von Transportmöglichkeiten, um vom Flughafen in die Innenstadt zu gelangen. Die Miete eines Wagens ist dabei eine komfortable Methode für den Weg ins Stadtzentrum, wobei Sie dabei ebenso die Stadt individuell erkunden können. Es gibt einige Autovermietungen am Flughafen. Für diejenigen, die nicht selbst im Stadtverkehr Las Vegas fahren möchten, stehen Taxen am Flughafen bereit. Eine preiswertere Möglichkeit hingegen ist der Bus vom Flughafen ins Stadtzentrum.

Taxi

Der internationale Flughafen McCarran bietet über 10 Taxiunternehmen, welche Sie bis ins Stadtzentrum bringen. Taxis sind eine bequeme Transportmöglichkeit, um vom Flughafen Las Vegas bis in die Innenstadt zu gelangen. Es gibt zwei verschiedene Routen, welche ein Taxi vom Flughafen in die Innenstadt nehmen kann. Taxis fahren also einerseits über die Autobahn, was der etwas schnellere Weg ist, oder andererseits durch die Stadt und den Las Vegas Strip, was eine bessere Aussicht bietet, allerdings aufgrund des Verkehrs etwas länger dauern kann. Nicht alle Taxifahrer akzeptieren eine Kreditkarte zur Zahlung, deshalb sollten Sie Ihren Fahrer vor Abfahrt danach fragen. Taxis finden Sie an allen Ausgängen der Terminals.

Bus

Die Fahrt mit einem Bus ist eine weitere Möglichkeit, um vom Flughafen ins Stadtzentrum zu gelangen. Busse sind im Vergleich zu Taxis etwas günstiger. Die Busse 108, 109 und der Westcliff Airport Express bedienen den Terminal 1. Diese Busse erreichen Sie über das Stockwerk 0. Der Westcliff Airport Express und der Centennial Express fahren außerdem zu Terminal 3. Hier erreichen Sie die Busse aus Höhe des Stockwerks 2. Bustickets können Sie an den Ticketautomaten neben den Bushaltestellen erreichen. Sie können dabei Ihre Kreditkarte nutzen und eine Stunden- oder Tageskarte kaufen. Für weitere Informationen über die genauen Routen der Busse besuchen Sie die Internetseite des internationalen Flughafen McCarran.

Shuttle

Die Shuttlebusse sind eine weitere Transportalternative, um die Innenstadt vom Flughafen aus zu erreichen. Diese Shuttles bieten einen bequemen Transport bis in das Stadtzentrum von Las Vegas und machen dabei halt an mehreren Stationen auf dem Weg. Transportunternehmen wie Airline Shuttle oder Showtime Tours bieten einen Shuttleservice 24/7 zu den meisten der großen Hotels. Diese Shuttles erreichen Sie an den Ausgängen der Terminals, wo Ihnen ebenso Flughafenpersonal – falls nötig – behilflich ist. Für detaillierte Informationen über die Gruppenshuttles besuchen Sie die Webseite des internationalen Flughafen McCarran.

 

Mietwagen

Eine weitere bequeme Option für den Weg von vom Flughafen bis in die Innenstadt ist die Miete eines Wagens. Am McCarran-Mietwagenzentrum, welches durch kostenlose Shuttles erreichbar ist, können Sie ein Auto mieten. Der Shuttleservice zum Mietwagenzentrum ist blau und weiß. Folgen Sie nach Ihrer Landung einfach den Schildern „Ground Transportation“, welche Sie zu den Shuttles bringen wird. Am Mietwagenzentrum des Flughafens können Sie Ihr Mietauto bei Ihrem Rückflug einfach wieder zurückgeben. Am Flughafen befinden sich die Autovermietungen Advantage, Alamo, Avis, Budget, Hertz und Thrifty, zwischen welchen Sie wählen können.

Informationen zum Flughafen

10 km liegt der internationale Flughafen McCarran von der Innenstadt Las Vegas entfernt. Er ist der Hauptflughafen der Stadt. Der Flughafen verfügt über zwei Passagierterminals, welche eine Vielfalt an Angeboten, Restaurants, Einkaufsläden und Aktivitäten bieten. Neben Basisleistungen wie Restaurants, Einkaufsläden, Geldautomaten, Umkleideräume, ein Gesundheitszentrum und Postämter finden Sie hier ebenso Kinderspielplätze, Kunstinstallationen, ein Museum zur Luftfahrt und Spielekonsolen für Fluggäste über 21. Der Flughafen bietet Spazierwege innerhalb der Terminals, um die Gesundheit und Fitness der Gäste zu stärken. Das Howard W. Cannon Museum für Luftfahrt befindet sich in Terminal 1 und gibt sich der Geschichte der Luftfahrt um südlichen Nevada hin.

Der internationale Flughafen McCarran verfügt über eine große Anzahl von Einkaufsläden sowie Restaurants, Cafés und Bars, wo Sie einen Happen essen oder ein Getränk genießen können – sowohl vor als auch nach Ihrem Flug. Zu den Einkaufsgeschäften gehören Alex and Ani, Bose, Coach und Flip Flop Shops. Essen und trinken können Sie hingegen in Auntie Anne’s, Barneys Lounge, Cinnabon oder Pretzel Maker.

Aktualisiert am: 10. Juni 2019
Währung