Günstige Sevastopol Flüge finden

Informationen über Sevastopol

Die Stadt Sewastopol liegt in Ukraines Region Krim und hat einen privilegierten administrativen Status. Die Region die sich in der Krim Republik befand ist im Jahre 2014 nach Russland beigetreten. Nachdem eine politische Krise in der Region geschah, fand ein Referandum statt und die Region Krim und Sewastopol sind nach Russland offiziell beigetreten. Die Stadt liegt am Schwarzmeer auf der Halbinsel Krim und ist eines der wichtigsten Hafenstrände der Region. Im Hafen von Sewastopol werden Schiffe gebaut, die Schwarzmeerflotte befindet sich hier und die Handelsschiffe fahren von hier los, deshalb ist es eines der wenigsten Häfen.

Die Metallurgie, der Lebensmittel und die Holzindustrie sind auch einer der wichtigsten Industrien der Stadt. In der Zeit der Osmanen wurde die Stadt Akyer genannt und hat zwischen den Jahren 1853-1856 eines der heftigsten Krim Kriege erlebt. Zum Gedenken an die verstorbenen befindet sich in der Stadt ein türkisches Martyrium. Die Balaklawa Bucht und die Restaurants an der Küste sind eines der wichtigsten Reiseziele der Stadt. Am gegenüberliegenden Ufer befinden sich die Unterwasser Höhlen in denen man die geheimen Zentren des kalten Krieges sehen kann. Es wurde als Waffenlager und als Kriegsbunker genutzt. Die Höhlen existieren noch heute als Museum des Kalten Krieges. Viele Jahre war Sewastopol Heimat des Russischen und Ukrainischen Flottenstützpunkts und wurde bis zum Jahre 1997 als Militärstützpunkt gesehen. Deshalb war die Einreise von Ausländern in die Stadt bis dahin verboten.

In den letzten Jahren hat sich die Stadt im Tourismussektor entwickelt und besonders in Bezug auf den Seetourismus hat es sehr praktische Küsten. Die Stadt möchte seine Militäreingenschaft vor allem mit der Tourismusinvestition ändern. In Sewastopol befinden sich zahlreiche Museen und Outdoor Denkmäler wie zum Beispiel das Panorama Museum der Krimkriege, III. Aleksander Moschee, die antike Stadt Hersones, die Cembalo Burg und das Georgievsky Kloster. Diese attraktiven Orte sind sehr sehenswert. Das Wetter in Sewastopol ist warm und mild und im Laufe des Jahres ist es generell regnerisch. Der Sewastopol Belbek Internationale Flughafen ist 9 km östlich vom Stadtzentrum entfernt.

Vom Flughafen ins Stadtzentrum von Sevastopol

Da Sewastopol eine wichtige Hafenstadt an der Küste des Schwarzen Meeres ist, ist sie eine hochentwickelte Stadt in Bezug auf den Wassertransport. Der Personenverkehr wird mit Fähren und Booten gewährleistet, aber es ist auch interessant zu wissen, dass ein wichtiger Teil dieses Transports militärischer Natur ist. In Sewastopol sind der Obus, Busse und Kleinbusse die Grundlagen des öffentlichen Verkehrs. Im Allgemeinen bestehen fast alle dieser öffentlichen Verkehrsmittel aus alten Modellfahrzeugen. Während Kleinbusse die kurzen Entfernungen abdecken, ist es möglich, ländliche Regionen mit den normalen Bussen zu erreichen.

Die Fahrkartenpreise sind recht günstig und Sie zahlen den Fahrpreis direkt an den Fahrer. Die Kleinbusse, die auch Marshrutka genannt werden, sind billiger als Busse. Man sollte aber wissen, dass der Betrag, den Sie bezahlen müssen, sich entsprechend der Entfernung ändert.

Der Oberleitungsbus ist ein weiteres öffentliches Verkehrsmittel, das der Stadt eine magische Note verleiht. Dieses Transportmittel ist sehr üblich in der Stadt und dazu auch noch erschwinglich. Sie können jede Ecke von Sewastopol besuchen, indem Sie den Obus für Fahrten benutzen. Wenn Ihr Reiseanlass nur touristisch ist, können Sie auch durch die Stadt schlendern, indem Sie einfach zu Fuß gehen, da alle zu besuchenden Gebäude nahe beieinander liegen. In der Innenstadt gibt es auch Geschäfte, wo man Fahrräder mieten kann. Bei schönem Wetter können Sie das Stadtzentrum sehr einfach mit dem Fahrrad erkunden.

Taxis gehören zu den am meisten genutzten Transportmitteln in Sewastopol wie auch in jeder anderen Stadt. Nicht alle Taxis sind mit Taxametern ausgestattet. Aus diesem Grund müssen Sie möglicherweise den Tarif verhandeln. Normalerweise, werden von den Ausländern etwas höhere Beträge verlangt. Es ist am besten, den Fahrpreis vorher zu besprechen und die Bezahlung am Ende der Fahrt vorzunehmen. Die Preise sind aber im generellen nicht allzu hoch. An bestimmten Punkten teilt das Schwarze Meer Sewastopol in zwei Teile und streckt sich bis in die Stadt. Um Zeitverluste zu vermeiden, die durch das Umherfahren dieser Bucht entstehen, können Sie sich über die Fährfahrpläne zwischen den an beiden Küsten gebauten Piers erkundigen.

Züge sind auch wichtige Transportmittel in Sewastopol. Der große Bahnhof ist eines der prächtigsten Gebäude von Sewastopol. Das Eisenbahnsystem bietet mehr Intercity-Transportleistungen an als regulären Stadtverkehr. Mit dem Zug können Sie nach Kiew, Kertsch, Feodosia oder Odessa fahren. Die Reise dauert mehr als 10 Stunden, aber es ist ein unvergessliches Erlebnis dank der wunderschönen Landschaft, die sie vom Zug aus sehen können. Darüber hinaus sind die Ticketpreise im Vergleich zu den europäischen Standards kostengünstig. Da Sewastopol und Jalta sehr nahe beieinander liegen, fügen viele Besucher Jalta der Liste zu besuchender Orte hinzu. Wenn Sie während Ihrer Reise genug Zeit haben und Jalta besuchen möchten, können Sie einen Obus oder einen Bus nehmen. Der Obus kostet 2 $ und diese Route gilt als die längste Obus-Route der Welt mit einer Länge von 56 Kilometern.

Der Bus kostet 4 Dollar. Taxis können Ihnen auch helfen, wenn Sie nur begrenzt Zeit haben und eine schnelle Fahrt bevorzugen. Sie werden ungefähr 45 Dollar von Sewastopol nach Jalta bezahlen müssen. Wenn Sie möchten, können Sie ein Auto mieten und Ihre Reise selbst gestalten.

Obwohl das Mieten eines Autos in Sewastopol nicht sehr üblich und notwendig ist, können Sie viele Autovermietungen im Stadtzentrum finden. Das Mieten eines Autos kann eine einfache und bequeme Alternative sein, besonders wenn Sie planen, kurze Besuche in anderen nahegelegenen Städten zu machen. In Sewastopol muss man auf der rechten Spur fahren und einen internationalen Führerschein haben. Obwohl Sewastopol seinen eigenen internationalen Flughafen mit einem internationalen Flugzertifikat hat, wurden die internationalen Flüge aufgrund der anhaltenden politischen Probleme im Land ausgesetzt. Derzeit werden die internationalen Flughäfen Kiew, Odessa und Simferopol als Alternative zum Flughafen Sewastopol genutzt, der in naher Zukunft wieder für Zivilflüge geöffnet werden soll. Der Transport von Kiew und Odessa nach Sewastopol erfolgt mit Zügen und Bussen. Die Reise dauert ca. 10 Stunden. Sie können Sewastopol auch von Simferopol aus mit Bus oder Bahn erreichen. Simferopol ist etwa 2,5 Stunden von der Stadt entfernt. Wenn Sie jedoch mit dem Auto anreisen, kann die Fahrt bis zu 1,5 Stunden dauern. Daher ist eine Autovermietung eine sehr attraktive Alternative für diejenigen, die den internationalen Flughafen Simferopol anfliegen.

Vom internationalen Flughafen Sewastopol Belbek gelangen Sie bequem mit dem Auto zum Flughafen. Taxis sind auch eine andere Alternative für einen bequemen Transport. Wenn Sie öffentliche Verkehrsmittel bevorzugen, können Sie in einen Bus steigen.

Oberleitungsbus

Wenn Sie den Flughafen verlassen, können Sie die Obus-Station sehen. Die Obuslinie 9 bringt Passagiere zum Bahnhof im Stadtzentrum von Sewastopol.

Taxi

Sie können die Taxis sehen, die vor dem Ankunftsterminal des Flughafens warten. Das Taxi ist eine preisgünstige Option. Von Ausländern werden jedoch oft höhere Tarife verlangt. Deshalb müssen Sie den Fahrpreis vorher bestimmen. Die meisten Fahrer sprechen Englisch.

Kleinbus und Bus

Kleinbusse und Busse warten auf die Passagiere vor dem Ankunftsterminal. Die Linien 49, 50, 98, 113 und 115 der Kleinbusse verkehren alle bis ins Stadtzentrum. Wenn Sie das öffentliche Nahverkehrssystem der Stadt näher kennenlernen und sich als Bürger der Stadt fühlen möchten, können Sie auch eine andere Art des Transports wählen. Sie erreichen den Nahimova-Platz vom Flughafen aus mit der Buslinie 52. Von diesem Platz aus erreichen Sie Pivnichna am gegenüberliegenden Ufer mit Fähren. Sie können in das Stadtzentrum von Sewastopol mit den Buslinien 36 oder 42 von Pivnichna aus gelangen. Diese Route bietet Ihnen die Möglichkeit, viele Punkte der Stadt zu sehen. Sie sollten jedoch daran denken, dass die Reise ungefähr 1 Stunde dauert.

Ein Auto mieten

Am internationalen Flughafen Sewastopol Belbek können Sie ein Auto mieten, das Ihrem Budget entspricht und Ihnen ein bequemes Transportmittel zur Verfügung stellt. Sie können Ihr Auto vor Ihrem Flug online mieten. Um vom Flughafen zum Stadtzentrum zu gelangen, sollten Sie die Autobahn H06 benutzen. Die Reise dauert ca. 40 Minuten.

Aktualisiert am: 18. April 2017
Wetter in Sevastopol
Tag
Min
Max
Mi
8ºC
12ºC
Mi
Do
3ºC
10ºC
Do
Fr
5ºC
10ºC
Fr
Sa
6ºC
11ºC
Sa
So
6ºC
11ºC
So
Flugzeit
2h 10min
2h 30min
2h 30min
2h 20min
2h 10min
2h 20min
2h 20min
Haritada Görüntüle
Weitere Informationen über Sevastopol
Währung