Günstige Valladolid Flüge finden

Informationen über Valladolid

Valladolid ist die Hauptstadt der autonomen Region Kastilien und Leon in Spanien. Valladolid, die Stadt, in der Christoph Kolumbus starb, war auch Heimat des Schriftstellers Miguel de Cervantes Saavedra, auch bekannt für Don Quijote.

Valladolid, eines der großen Wirtschaftszentren Spaniens, ist besonders im Automobilsektor erfolgreich. In Valladolid herrscht ein mediterranes Klima mit dem Einfluss des kalten und halbtrockenen Klimas. Die Wintermonate sind windig, kalt und fast immer neblig. Schneefall ist auch üblich in der Region. Die Sommermonate sind ziemlich trocken und die Temperatur wird um 30 Grad gemessen. Die Burgstadt Castille ist noch immer eine sehr alte Siedlung, die ihre wunderschöne historische Struktur behalten hat. Aus diesem Grund ist ein Spaziergang durch die schönen Straßen der Stadt ein einzigartiges Vergnügen. Die Kathedrale von Valladolid, die Kirche San Pablo, die Kirche Santa Maria La Antigua und der Palast Santa Cruz, die alle in der Altstadt liegen, sind ein Muss. Ein Spaziergang entlang des Pisuerga Flusses ist zudem eine der beliebtesten Aktivitäten in Valladolid. Der Mereras Park, der direkt am Fluss liegt, bietet eine hervorragende Landschaft und Atmosphäre zum Entspannen.

Meeresfrüchte spielen eine wichtige Rolle in der Küche von Valladolid, aber das traditionellste Gericht der Stadt ist ein Lammgericht namens "Lechazo", das in schwerem Holzfeuer gekocht wird. Valladolid ist auch in der lokalen Weinproduktion sehr erfolgreich.

Vom Flughafen ins Stadtzentrum von Valladolid

Währung