Günstige Vigo Flüge finden

Informationen über Vigo

Vigo ist eine Hafenstadt in der autonomen Region Galizien im Nordwesten Spaniens. Die Stadt liegt in einer Bucht am atlantischen Ozean und grenzt dabei an Portugal an. Die Einheimischen sprechen hier sowohl Galizisch als auch Spanisch.

Vigo befindet sich am Kreuzungspunkt zweier klimatischer Zonen. Obwohl die umliegenden Regionen von einem mediterranen Klima beherrscht werden, gibt die Klimazone der Stadt als ozeanisches Klima, da hier das ganze Jahr über reichlich Regenfall zu verzeichnen ist. Während der Sommermonate fällt hingegen weniger Regen. Andererseits sind die Temperaturen in Vigo höher als bei einem ozeanischen Klima zu erwarten.

Die Stadt gilt als Motor für Wirtschaft und Industrie Galiziens. In der Stadt Vigo gibt es zahlreiche ökonomische Aktivitäten – vom Tourismus, zur Fischerei über Handel zur Industrie. Europas größter Fischereihafen sowie das weltgrößte Fischereiunternehmen befindet sich in der Stadt. Dabei ist der Hafen Vigo mehr als 20 km lang und heißt unaufhörlich Frachtschiffe willkommen.

Doch Vigo ist keine kommerzielle Hafenstadt, sondern zeigt sich als ruhige Kleinstadt an der Küste. In der Stadt können Sie wundervolle Strände finden, welche sich für ein Sonnenbad anbiete. Der Samil Strand, der Carril Strand, der Canido Strand und der Vao Strand gehören zu eben diesen. Außerdem gehört das Segeln zu einer beliebten Aktivität in der Stadt.

Der Transport innerhalb der Stadt wird überwiegend durch Busse gewährleistet. Benachbarte Städte können Sie mit Fährbotten erreichen. Weitere verschiedene Städten Portugals wie Spaniens sind durch Bahnstrecken mit der Stadt Vigo verbunden. Vigos Tor zur Welt ist hingegen der internationale Flughafen Vigo-Peinador. Von hier starten regelmäßig Flüge zu Reisezielen wie Lissabon, Paris, Milan, Rom und London. Ebenfalls inländische Flüge starten von hier.

Vigo verfügt über zahlreiche Museen, welche verschiedene Themen wie den Umweltschutz oder die Kommunikation behandeln. Ein Ort in der Stadt, welche häufig von Einkaufsliebhabern aufgesucht wird, ist die Straße Principe. Vigo verfügt im Grund genommen über zwei Zentren. Den historischen Part der Stadt können Sie bei einem Spaziergang durch die schmalen Gassen neben Steinhäusern entdecken. Das moderne Gesicht der Stadt hingegen ist Porta do Sol. Dies ist ein lebhaftes Stadtviertel mit vielen Einkaufsläden, Märkten, Cafés, Restaurants sowie Bars.

Das Viertel Castro hingegen zeigt den historischen Teil Vigos. Keltische und antike römische Mauern sowie das Schloss Castro, welches im 17. Jahrhundert errichtet wurde, um die Stadt vor den Portugiesen sowie deren Verbündeten zu schützen, befinden sich hier.

Die Inseln Cies – ein Naturpark – können Sie mit einer Fähre innerhalb von 45 Minuten erreichen. Ein Fahrschein für Hin- und Rückfahrt kostet 16 Euro. Bei diesem Ausflug können Sie die wunderschönen Strände genießen, wandern, tauchen oder verschiedenartige Vögel beobachten. Auf den Inseln gibt es verschiedene Restaurants und Bars sowie Hotels.

Besucher der Stadt Vigo sollten die speziellen Gerichte mit Meeresfrüchten und frischem Fisch nicht auslassen. Das lokale alkoholische Getränk Queimaday wird in den Restaurants der Hafenstadt serviert.

Vom Flughafen ins Stadtzentrum von Vigo

Der Flughafen Vigo, der sich in Galizien an der Nordostküste Spaniens befindet, ist 9 km vom Stadtzentrum von Vigo und 28 km von der Stadt Pontevedra entfernt. Um das Stadtzentrum von Vigo vom Flughafen aus zu erreichen, können Sie Busse benutzen, ein Auto mieten oder ein Taxi nehmen. Das Stadtzentrum ist innerhalb von 10-15 Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Bus

Die Buslinie L9A, die Sie vom Flughafen Vigo ins Stadtzentrum bringt, fährt vom Flughafen Vigo nach Eugenio Fadrique. Die Busse fahren täglich von 6:00 Uhr morgens bis 23:00 Uhr abends und erreichen das Stadtzentrum in ca. 15 Minuten. Der Fahrpreis beträgt seit 2018 1,35 Euro und die letzte Haltestelle ist die Plaza Eugenio Fadrique.

Taxi

Es ist möglich, Taxis direkt vor dem Ankunftsterminal am Flughafen Vigo zu finden, aber es gibt auch einige Schalter für private Taxiunternehmen wie Troncoso Bernardez Santiago (+34986253117) und Gonzalez Perez Teodomiro (+34986237008). Ein Taxi vom Flughafen ins Stadtzentrum von Viga sollte Sie zwischen 14 und 18 Euro kosten. Sie können auch ein Taxi nehmen, um die anderen Städte der Region zu erreichen. Dies würde Sie etwa 35 Euro nach Pontevedro und 90 Euro nach Orense kosten. Außerdem können Sie die Städte Mos und Redondela für 17-18 Euro erreichen. Der Fahrpreis für Taxis vom Flughafen Vigo aus beträgt in der Regel 0,85 pro Kilometer.  

Ein Auto mieten

Wenn Sie ein Auto am Flughafen Vigo mieten möchten, dann können Sie die Büros von Atesa, Avis, Europcar oder Hertz im Terminal besuchen und sich über die Preise informieren. Es ist auch möglich, selbst im Internet zu recherchieren und ein Auto vorab zu reservieren. Es ist wahrscheinlich, dass Sie nach der Abholung Ihres Mietwagens ca. 10-15 Minuten bis zum Stadtzentrum von Vigo benötigen.

Aktualisiert am: 08. Mai 2017
Währung