Günstige Datça Flüge finden

Informationen über Datça

Datça liegt am ägäischen Meer und ist eine Kreisstadt von Muğla. Dieser touristische Ort hat zwar offiziell 17.000 Einwohner, allerdings ist die Zahl der Touristen, die Datça in den Sommermonaten besuchen, um einiges größer.

So wie andere Städte an der Ägäis herrscht in Datça das Mittelmeerklima mit heißen Sommermonaten sowie regnerischen und milden Wintern.

Von der Halbinsel weiß man, dass sie seit etwa 2000 v. Chr. von vielen Zivilisationen besiedelt wurde. Hier ließen sich die Karer, die Dorer, die Lyder, die Perser, die Byzantiner und die Osmanen nieder. Die antike Stadt Knidos, in der sich wichtige kunsthistorische Bauten und Statuen wie der Apollon Karneios Tempel und die Statue Aphrodite von Knidos befinden, wurde einst auf dieser Halbinsel errichtet. Einer der wichtigsten Gründe, weshalb Datça so viele Touristen anlockt, ist ihre Auszeichnung der "Blauen Flagge". Die "Blaue Flagge" ist ein Gütezeichen für einen nachhaltigen Tourismus. Neben vielen Hotels und Restaurants bietet allerdings auch das Nachtleben Datças Abwechlungsreichtum.

Datça erreichen Sie über den Flughafen Dalaman. Viele Bootstouren legen ihre Route so, dass sie in Datça Halt machen. Die innerstädtische Personenbeförderung ist in den Sommermonaten reger als sonst.

Wetter in Datça
Tag
Min
Max
Do
11ºC
16ºC
Do
Fr
11ºC
15ºC
Fr
Sa
13ºC
16ºC
Sa
So
13ºC
16ºC
So
Mo
14ºC
17ºC
Mo
Haritada Görüntüle
Weitere Informationen über Datça
Währung