• Home
  • Kischinau Flugtickets

Günstige Kischinau Flüge finden

Informationen über Kischinau

Chișinău (dt. Kischinau) ist die Hauptstadt Moldawiens und hat 670.000 Einwohner. Auch in wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht ist sie eine wichtiges Zentrum. Obwohl hier tendenziell Kontinentalklima herrscht, ist die Vegetation üppig – Kischinau ist eine der grünsten Städte Europas. Im Sommer zeigt das Thermometer um die 25°C, im Winter des Öfteren unter 0°C.

Die Geschichtsschreibung Kischinaus geht bis in das Jahr 1436 zurück. In der Stadt befinden sich zahlreiche historische Bauten aus dem Mittelalter und dem Osmanischen Reich. Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt sind der historische und unterhaltsame Ştefan cel Mare (Stefan der Große) Park, der Triumphbogen Kischinaus, das Haus des Alexandr Puschkin, der drei Jahre in der Stadt lebte, und die Albisoara Straße, in der man viele Boutiquen und Restaurants findet.

Sie erreichen Kischinau über den Internationalen Flughafen Chisinau. Spezialitäten der Stadt sind Mămăligă (Gericht aus Maisgries), die Zama-Suppe und hausgemachte Weine.

Vom Flughafen ins Stadtzentrum von Kischinau

 

Flughafen Chisinau International

Kischinau – die Hauptstadt sowie am meisten entwickelte Stadt Moldawiens – liegt am Fluss Bâc. Der internationale Flughafen Kischinau öffnet seine Tore für diejenigen, die Kischinau – Moldawiens Industriezentrum – besuchen möchten. Kischinau wird in zwei Regionen geteilt: den alten Teil der Stadt sowie den neuen Teil der Stadt, welcher das Stadtzentrum ist. Die Stefan cel Mare Straße und der Stefan cel Mare Park liegen im Stadtzentrum.

Der Bahnhof Kischinaus liegt in der Stadtmitte und ist gleichzeitig die einzige Bahnstation der Stadt. Auch wenn die Stadt von Schienennetzen umgeben ist, so bietet der Zug lediglich eine Transportmöglichkeit für den Bereich außerhalb des Stadtzentrums. Außerdem gibt es kein U-Bahnnetzwerk in der Stadt. Die Busse gelten im Stadtzentrum ebenfalls als nicht häufig genutztes Verkehrsmittel. Hingegen die O-Busse und Minibusse, welche Rutiera genannt werden, gelten als wichtige öffentliche Verkehrsmittel in der Stadt.

In den öffentlichen Verkehrsmitteln gibt es Kontrolleure, welche die Fahrtickets einsammeln. Sie haben hier die Wahl zwischen Einzelfahrscheinen oder einer Monatskarte. Planen Sie etwas länger zu bleiben, so empfiehlt sich das Monatsticket. Taxis oder ein Mietwagen bieten dahingegen eine bequeme Alternative zu den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Im Stadtzentrum finden Sie verschiedene Transportmöglichkeiten, mit welchen Sie vom Stadtzentrum zum Flughafen gelangen können, wie den Minibus oder private Shuttles. Auf diese Weise müssen Sie unter Umständen umsteigen. Sie können ebenfalls einen Transportservice nutzen, welche Sie direkt von Ihrem Standort zum Flughafen bringen.  

Shuttlebus

Der internationale Flughafen Kischinau verfügt über private Shuttlebusse, welche eine Verbindung vom Stadtzentrum zum Flughafen schaffen. Auf dem Weg ins Stadtzentrum fahren die Shuttlebusse folgende Haltestellen an: Dacia Straße, Decebal Straße, Yuri Gagarin Straße, C. Negruzzi Straße, Ştefan cel Mare şi Sfînt Straße sowie Dimitrie Cantemir Platz. Eine Shuttlefahrt ist durchaus erschwinglich und die Busse fahren alle 40 Minuten.

Kleinbus (Rutiera)

Die Kleinbusse sind eine der bequemsten Transportmöglichkeiten für den Weg vom Flughafen zum Stadtzentrum. Die Minibusse kosten genauso viel wie die Shuttlebusse, jedoch fahren sie weitaus häufiger als die Shuttles es tun. So fahren die Rutieras im 10-Minuten-Takt im Stadtzentrum ab. Die Minibuslinie 165 bedient auf ihrem Weg in die Innenstadt unter anderem die Haltstellen Ismail Straße, Dimitrie Cantemir Straße, Yuri Gagarin Straße, Decebal Straße, Trandafirilor und Dacia Straße.

Die Ticketpreise sind recht günstig, wohingegen Sie für einen großen Koffer unter Umständen eine extra Gebühr zahlen müssen. Verlassen Sie die Ankunftshalle, so finden Sie die weißen Minibusse auf der rechten Seite Richtung Parkhaus am Ende des Gebäudes.

Fährt ein Minibus an Ihnen vorbei, so können Sie einfach Ihre Hand heben, um den Bus zum Halten zu bringen. Normalerweise sitzt ein Assistent neben dem Fahrer. Verfügt der Bus nicht über automatisch öffnende Türen, so öffnet der Assistent die Türen für aussteigende Passagiere.

Es gibt nicht sonderlich viele gekennzeichnete Bushaltestellen, jedoch können Sie normalerweise überall auf dem Weg aussteigen, wo Sie möchten. Allerdings ist der Busfahrer der neuen Gesetzgebung zufolge verpflichtet Sie lediglich an einer der Haltestellen aussteigen zu lassen.

Manche Minibusse in der Stadt verkehren auf verschiedenen Routen. Daher ist es hilfreich die Route auf dem Bildschirm im Bus mitzuverfolgen, um verstehen zu können, wo der Bus als nächstes hält.

Oberleitungsbus

Die O-Busse fahren den Flughafen nicht direkt an. Haben Sie jedoch die Innenstadt mit einem Shuttle oder einem Minibus erreicht, so können Sie einfach mit dem O-Bus an Ihr Ziel gelangen. Die O-Busse sind das wichtigste Transportnetzwerk in Kischinau.

Es gibt 22 O-Buslinien in Kischinau. Zu diesen gehören die Linie 1, Bariera Sculeni Straße – Sarmizegetusa Straße, die Linie 4, Gradina Botania – Zelinski Straße, die Linie 5, Parcul La Izvor – Route, die Linie 17, Schinossa 1-Route, die Linie 20 über die Dokuceaev-Straße und die Linie 28, Durlești Straße – Gagarin Straße. Alle dieser O-Buslinien bedienen ebenfalls den Bahnhof Kischinau.

Bus

Der Bus dient in Kischinau nicht für den innerstädtischen Transport. Jedoch bieten sie eine gelungene Transportalternative für den Weg zu benachbarten Städten oder ins Ausland. Möchten Sie also zu Regionen rund um Kischinau reisen, so bietet sich der Bus als bequeme Alternative an. Es gibt drei Busbahnhöfe in Kischinau: am Hauptbahnhof, Gara de Nord und Gara de Sud.

Zug

Ähnlich wie die Busse, bieten auch Züge eine Verbindung von Kischinau zu benachbarten Städten im In- und Ausland. Der Hauptbahnhof, welcher im Stadtzentrum von Kischinau liegt, bedient Länder wie Rumänien, Russland, die Ukraine und andere Länder der GUS.

Taxi

Es gibt drei verschiedene Taxiunternehmen, welche den Flughafen Kischinau bedienen. Im Vergleich zu den öffentlichen Verkehrsmitteln ist diese Transportalternative allerdings durchaus teuer. Allerdings können Sie hier bereits im Voraus mit dem Fahrer sprechen und einen angemessenen Fahrpreis aushandeln. Auch wenn das Taxisystem stetig weiterentwickelt wird, gibt es dennoch einige Probleme. Beispielsweise gibt es eine Vielzahl von Zusatzgebühren, welche die Taxifahrer verlangen können. Möchten Sie ein Taxi vom Flughafen nehmen, so versuchen Sie am besten ein Taxi zu finden, welches gerade einen Passagier absetzt und nehmen kein Taxi, das an den Taxiständen wartet. Die Taxis an den Taxiständen sind meist etwas teurer. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall vor Fahrtantritt einen angemessenen Preis mit Ihrem Fahrer zu vereinbaren.

Mietwagen

Eine weitere Transportalternative für den Weg vom Flughafen ins Stadtzentrum bietet ein Mietwagen. Am Flughafen finden Sie verschiedene Autovermietungen. Außerdem können Sie Ihr Fahrzeug bereits im Voraus online reservieren.

Wetter in Kischinau

TagMin - Max
DonnerstagMin 20ºC - Max 31ºC
FreitagMin 15ºC - Max 28ºC
SamstagMin 17ºC - Max 32ºC
SonntagMin 18ºC - Max 33ºC
MontagMin 22ºC - Max 28ºC

Häufig gestellte Fragen

Wingie App Banner
Erhalten Sie exklusive Angebote auf der Wingie-App!
Wingie QR Code